Ceph, iSCSI und NVMe in einer Scale-out-SAN-Lösung

Die Techniker des deutschen Anbieters Starline haben nach eigenen Angaben mit PetaSAN eine Open-Source-basierende Software gefunden, mit der sich unbegrenzt skalierbarer Software-Defined Storage als iSCSI-Cluster mit Cloud-Anbindung auch noch sehr einfach managen lässt. Daher zähle PetaSAN nun zum Portfolio des Anbieters. Durch PetaSAN gehören eine komplizierte Administration und eine aufwändige...

Weiterlesen

NVMe-SSDs: Bis zu 2 TByte für High-End-Clients und RZ-Umgebungen

Toshiba Memory Europe präsentiert mit den SSDs der XG6-P-Serie eine Erweiterung der XG6-Reihe. Die neuen SSDs mit NVMe-Schnittstelle bieten bis zu 2 TByte Speicherkapazität und eine mehr als 30 Prozent schnellere sequenzielle Schreibgeschwindigkeit als die Vorgängermodelle XG5-P, so der Hersteller. Damit sei die XG6-P-Serie optimal geeignet für den Einsatz in High-End-Workstations und...

Weiterlesen

Qnap: Speichererweiterung für NAS oder PC

Mit dem TR-002 hat Qnap eine Lösung zur Speichererweiterung vorgestellt. Die Produktneuheit verfügt über zwei Laufwerkeinschübe und lässt sich über USB-3.1 Typ-C an PCs oder NAS-Systeme anschließen. Laut Hersteller ist das TR-002 mit Windows, macOS und Linux kompatibel. Des Weiteren unterstütze das Erweiterungsgehäuse einzelne JBOD- und RAID-0/1-Speicherkonfigurationen. Das TR-002 lässt sich...

Weiterlesen

DataCores SDS-Services unterstützen nun Kubernetes und Docker

Mit zwei neuen Software-Plugins ermöglicht es DataCore nach eigenen Angaben, dass Anwendungen und Datenbanken in Containern Zugriff auf persistenten Speicher durch hauseigene SDS (Software-Defined Storage)-Services erhalten. Darüber hinaus umfassen die beiden Erweiterungen verschiedene Optionen zur Datenwiederherstellung. Mit den Neuerungen will der Hersteller DevOps und IT-Verantwortlichen ein...

Weiterlesen

QNAP stellt TS-x77XU-Serie mit Ryzen-CPU vor

QNAP nimmt nach eigenen Angaben die Rackmount-NAS-Serie TS-x77XU in sein Produktportfolio auf. Die Serie ist mit acht, zwölf und 16 Festplatten-Einschüben, jeweils als 4-GByte- und 8-GByte-RAM-Variante, bei 16-Bay mit 16 GByte verfügbar. Die Geräte arbeiten mit der AMD-Prozessorfamilie Ryzen mit hohen Kern/Thread-Zahlen, um die anspruchsvollen Virtualisierungsanforderungen von Unternehmen zu...

Weiterlesen

Große Datenmengen mit Object Storage zähmen

Wer im Internet nach dem Begriff „Object Storage“ sucht, findet dazu viele Erklärungen. Die Frage, warum man Object Storage überhaupt verwenden sollte, wird allerdings nicht erläutert. Für einen Systemingenieur ist das nicht besonders hilfreich. Welchen Vorteil bringt es also, dass Dateien nicht mehr als Dateisystemblöcke sondern als Objekte gespeichert werden? Lohnt es sich überhaupt eine...

Weiterlesen

Dell EMC: Mehr Leistung für Midrange-Speicherlösungen

Dell EMC hat Softwareerweiterungen für seine Midrange-Speicherlösungen angekündigt: Dell EMC Unity und die SC-Serie erhalten demnach wichtige Updates, die die Leistung und Funktionalität dieser Storage-Systeme erhöhen sollen. Als Bestandteil der Software, die in Dell EMC Unity sowie in den All-Flash- und Hybrid-Speicher-Arrays der SC-Serie integriert ist, können Anwender ihr Betriebssystem ohne...

Weiterlesen

NASdeluxe mit FreeNAS soll mit Leistung punkten

Die NASdeluxe-Systeme von Starline bekommen nach Herstellerangaben derzeit Zuwachs: Neben den Plattformen Microsoft Windows, Open-E Jovian DSS und Open-E DSS V7 offeriert der schwäbische Server-Anbieter nun auch bauähnliche Systeme mit dem Storage-Betriebssystem FreeNAS. Die Systeme bieten laut Starline plattformunabhängiges Arbeiten dank der vielen unterstützten Protokolle wie etwa SMB/CIFS,...

Weiterlesen

Zadara: Grundlage DSGVO-konformer Datenspeicherung

Zadara, weltweiter Anbieter von Storage-as-a-Service (STaaS) für Enterprise-Anwender, erklärte vor Kurzem, dass sich seine Storage-Cloud- und VPSA-Services nun an der neuen Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (DSGVO) orientieren. Mit dieser Ankündigung soll sich Kapitalgesellschaften, Dienstanbieter und andere Organisationen, die weltweit Geschäfte machen, ein einfacherer Weg zum...

Weiterlesen

Toshiba Memory: Leistungsfähigere SSDs für das RZ

Toshiba Memory Europe erweitert sein Solid-State-Drive-Portfolio (SSD) für Rechenzentren um neue 3D-Flash-basierende PCI Express NVMe und SATA SSDs in verschiedenen Formfaktoren. Die neuen CD5, XD5 und HK6-DC SSDs erfüllen laut Hersteller die hohen Leistungsanforderungen von leseintensiven Applikationen wie NoSQL-Datenbanken, Big-Data-Analytics oder Streaming-Media. Diese SSD-Serien nutzen laut...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen