Auf der Straße in die Wolke

Um Daten abseits ausgetretener Pfade in die Cloud zu befördern, verlegt Cloudexperte Dunkel die Internetleitung auf die Straße und wirkt mit Pferdestärken mangelnden Bits entgegen, so eine Mitteilung des Anbieters. Speziell auf Datentransport geeicht, bringe sein umgebauter Offroad-Cloudtransporter Informationsschätze verschlüsselt ans Ziel. Damit will Dunkel es Firmen ermöglichen, in...

Weiterlesen

Fujitsu überarbeitet All-Flash-Arrays und hybride Speichersysteme

Mit neuen Speichersystemen will Fujitsu Unternehmen bei der Bewältigung des Datenwachstums unterstützen. Für kleine Unternehmen oder Zweigniederlassung sei etwa das Einstiegsmodell Eternus AF150 S3 ausgelegt. Der Hersteller hat es nach eigenen Angaben für extrem kurze Reaktionszeiten und für Datenmengen von bis zu 92 TByte optimiert. Zudem sei das System einfach zu installieren und zu verwalten....

Weiterlesen

Mehr Ransomware-Angriffe auf NAS-Systeme

Kaspersky-Forscher haben im Zuge einer aktuellen Untersuchung eine neue Art von Ransomware-Angriff identifiziert. Dieser stelle im Hinblick auf Network Attached Storage (NAS) ein neues Risiko für Backup-Daten dar, die in der Regel auf solchen Geräten gespeichert sind. Da NAS bislang weitgehend als sichere Technik galt, sind Nutzer hinsichtlich potenzieller Infektionen zumeist unvorbereitet –...

Weiterlesen

Datenspeicherung für die hybride Multi-Cloud

NetApps neue Lösung Keystone soll Anwendern die Arbeit in der Cloud erleichtern, unabhängig davon, ob sie selbst eine Private-Cloud-Infrastruktur aufbauen oder Public-Cloud-Services beziehen. NetApp zielt damit auf IT-Teams, die Flexibilität und Wahlfreiheit bei Betrieb und Abrechnung von Daten-Services benötigen. Das Angebot ist laut Hersteller dynamisch skalierbar und benutzerfreundlich. Die...

Weiterlesen

QNAP: Weniger Latenz bei NAS und FC-SAN

QNAP bringt mit den Modellen QXP-16G2FC und QXP-32G2FC zwei selbst entwickelte Fibre-Channel-Erweiterungskarten auf den Markt. Der NAS-Experte reagiert damit nach eigenen Angaben auf die aktuellen Marktanforderungen an ein zuverlässiges und latenzarmes Fibre Channel SAN. Die Erweiterungskarten verfügen laut QNAP über eine leistungsstarke, zuverlässige, sichere und energieeffiziente...

Weiterlesen

WD: Speicherlösungen für Smart Factories und IoT-Geräte

WD hat einen wachsenden Bedarf an Speicherlösungen in anspruchsvollen industriellen, intelligenten und fortschrittlichen Produktionsumgebungen festgestellt. Diesen will der Speicherhersteller mit neuen Produkten bedienen. Die Produktneuheiten basieren laut Herstellerangaben auf der 3D-NAND-Technik in einer Vielzahl von Formfaktoren, um Systemdesigner aus den Bereichen Edge-Computing, Gateways,...

Weiterlesen

QNAPs TDS-16489U R2: Zwei Prozessoren, zwei Betriebssysteme

QNAP erweitert sein Portfolio an Unternehmens-NAS um das Modell TDS-16489U R2. Das Enterprise-Gerät arbeitet mit zwei Intel-Xeon-E5-2600 v4-Prozessoren und dem Dual-Betriebssystem QES/QTS. Unternehmen können das Betriebssystem auswählen, das ihren Anforderungen und Zielen am besten entspricht, so der Hersteller. Das ZFS-basierende QES-Betriebssystem eigne sich besonders für effiziente und...

Weiterlesen

Ceph, iSCSI und NVMe in einer Scale-out-SAN-Lösung

Die Techniker des deutschen Anbieters Starline haben nach eigenen Angaben mit PetaSAN eine Open-Source-basierende Software gefunden, mit der sich unbegrenzt skalierbarer Software-Defined Storage als iSCSI-Cluster mit Cloud-Anbindung auch noch sehr einfach managen lässt. Daher zähle PetaSAN nun zum Portfolio des Anbieters. Durch PetaSAN gehören eine komplizierte Administration und eine aufwändige...

Weiterlesen

Starline wertet seine TopRAID-Systeme auf

Starline hat seine Highend-Marke TopRAID powered by NEC aufgefrischt. Die beiden RAID-Systeme M120 und M320 haben nach Bekunden des Herstellers in einer Neuauflage noch schnellere Schnittstellen und größere Kapazitäten erhalten. Darüber hinaus gebe es keine Limitierung bezüglich der SSD-Bestückung. Beide Modelle sind nach Bekunden des Herstellers auf eine hohe Zuverlässigkeit ausgelegt. So sei...

Weiterlesen

NVMe-SSDs: Bis zu 2 TByte für High-End-Clients und RZ-Umgebungen

Toshiba Memory Europe präsentiert mit den SSDs der XG6-P-Serie eine Erweiterung der XG6-Reihe. Die neuen SSDs mit NVMe-Schnittstelle bieten bis zu 2 TByte Speicherkapazität und eine mehr als 30 Prozent schnellere sequenzielle Schreibgeschwindigkeit als die Vorgängermodelle XG5-P, so der Hersteller. Damit sei die XG6-P-Serie optimal geeignet für den Einsatz in High-End-Workstations und...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen