Suse Manager 4 hilft beim Management von SD-Infrastrukturen

Der Einsatz von softwaredefinierten IT-Infrastrukturen sowie der Betrieb von Hybrid- und Multi-Cloud-Umgebungen gehört nach Angaben von Suse in immer mehr Unternehmen zum Alltag. Dadurch steige jedoch auch der Bedarf an vereinfachten, zentralisierten Management-Lösungen für die Verwaltung dieser Infrastrukturen. Mit Manager 4 und Manager for Retail 4 hat Suse nun zwei Lösungen vorgestellt, die...

Weiterlesen

Suse: Neue Basis für Cloud-native und Container-Anwendungen

Die IT-Landschaften in den Unternehmen wandeln sich, um veränderten Geschäftsanforderungen jetzt und in Zukunft begegnen zu können. Mit der Einführung von Suse Linux Enterprise in einer weiteren Version will der Linux-Anbieter eine Basis für traditionelle IT wie auch für Software-definierte Infrastrukturen schaffen. Suse Linux Enterprise 15 SP1 verbessere das multimodale Betriebssystemmodell,...

Weiterlesen

Suse: Bessere Public-Cloud-Integration und Container-Unterstützung mit Enterprise Storage 6

Mit Version 6 seiner Open-Source-Lösung Enterprise Storage hat Suse nach eigenen Angaben die Unterstützung von Containern und Cloud Workloads verbessert, was zudem die Public-Cloud-Integration steigere. Weiter haben die Entwickler nach Herstellerangaben besonderen Wert auf einen verbesserten Datenschutz bei der neuen Version gelegt. Die softwaredefinierte Speicherlösung soll es Unternehmen...

Weiterlesen

Das Ende der Silos

Eine moderne IT-Infrastruktur soll das Silodenken obsolet machen, da die Ressourcenbereitstellung durch einen übergreifenden softwarebasierten Ansatz erfolgt. Hier können Open-Source-Lösungen bei der Umsetzung helfen. Gelingt es, die alten Silos zu überwinden, profitieren Unternehmen von einer flexiblen Infrastruktur, die zudem die problemlose Einbindung externer (Cloud-)Ressourcen ermöglicht....

Weiterlesen

Suse: Datensicherung mit IBM-Datenschutzplattform

Suse hat in Zusammenarbeit mit Empalis Consulting seine Speicherlösung Suse Enterprise Storage (SES) für Spectrum Protect (ehemals Tivoli Storage Manager) von IBM zertifiziert. Auf diese Weise sei es Spectrum-Protect-Anwendern nun möglich, hoch skalierbaren Objektspeicher als Medium für Datensicherung und Archivierung zu nutzen. SES lässt sich auf Standard-x86-Hardware betreiben, ist...

Weiterlesen

Suse macht Enterprise Storage 5.5 verfügbar

Suse hat weiter an seiner intelligenten Software-Defined Storage-Lösung Enterprise Storage gearbeitet und die Version 5.5 vorgestellt. Mit Enterprise Storage 5.5 sei es möglich, in einem vereinheitlichten Storage-Cluster Objekt-, Block- und Datei-Storage anzubieten. Die auf der Ceph-Technik (Luminous Release) basierende Lösung ist laut Hersteller für Massendatenspeicherung, Compliance,...

Weiterlesen

Suse Linux Enterprise 15: Brücke zwischen traditionellen und SD-Infrastrukturen

Open-Source-Spezialist Suse hat mit Suse Linux Enterprise 15, Suse Manager 3.2 sowie Suse High Performance Computing 15 gleich drei neue Lösungen vorgestellt, die Unternehmen bei der Adaption  softwaredefinierter Infrastrukturen (SDI, Software-Defined Infrastructures) unterstützen sollen. Manager 3.2 ist ab sofort und Linux Enterprise 15 ab Mitte Juli erhältlich. Zudem sollen Images beider...

Weiterlesen

Offener Speicher

Die Arbeit mit Daten in jeglicher Form ist die Basis heutiger Geschäftsmodelle. Umso ärgerlicher, wenn die eigene Speicherumgebung nicht mehr mithalten kann oder ein wachsender Kostenfaktor ist. SDS-Systeme versprechen Abhilfe – vor allem, wenn sie auf Open Source basieren. Das Ziel neuer Geschäftsmodelle ist es, möglichst viele Informationen in möglichst hoher Qualität für die eigenen Zwecke zu...

Weiterlesen

Fujitsu ermöglicht „Cloud-in-a-Box-Services“

Der japanische Technologiekonzern Fujitsu hat eine Lösung angekündigt, mit der Unternehmen hyperkonvergente Systeme im hauseigenen Rechenzentrum in einer Cloud-Umgebung ausweiten können. Auf diese Weise sei es möglich, „Cloud-in-a-Box-Servcies“ einzurichten. Der herstellereigene ESCM (Software Enterprise Catalog Manager) schließe somit die Lücke zwischen der IT-Infrastruktur im Unternehmen und...

Weiterlesen

Skalierbarer Speicher für die Langzeitarchivierung

Der Enterprise-Open-Source-Anbieter Suse und der Archivspezialist Iternity haben eine technische Zusammenarbeit angekündigt. Ab sofort ist die SDS-Lösung (Software-Defined Storage) Suse Enterprise Storage im Paket mit der Archivierungs-Middleware Icas von Iternity verfügbar. Die Kooperation soll für die Kombination von revisionssicherer Archivplattform und skalierbarem, stabilem und...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen