MWC: IoT geht in die Vollen

Das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) gehört stets zu den größten Themenschwerpunkten auf dem Mobile World Congress in Barcelona. Auch in diesem Jahr waren wieder die Anwendungen und Lösungen aus der „smarten“ Welt (Heim, Städte, Gesundheit, Verkehr etc.) besonders prominent in Szene gesetzt. Die Technologieunternehmen für die dahinter stehenden Netzwerkdienste und die...

Weiterlesen

MWC: Wettrennen nach 5G

Der MWC in Barcelona gilt als alljährliches Dorado für mobile Innovationen – von Smartphones und mobilen Gadges bis hin zu den Mobilfunk-Infrastrukturen. Bei Letzterem kommt der neue 5G-Mobilfunkstandard überraschend bereits jetzt in die heiße Phase. Nokia-Chef Rajeev Suri gab in Sachen 5G Einblicke in die aktuelle globale Marktsituation. Auch der Mitbewerb, allen voran Ericsson und Huawei,...

Weiterlesen

Hamburg: Sensoren melden freie Parkplätze

Hamburger Bürger sollen künftig schneller einen Parkplatz finden. Dafür werden ein innenstadtweites Netz aus Sensoren und die App „Park and Joy“ sorgen, so die Telekom. Zugleich erspart die App dem Fahrer den Gang zum Kassenautomaten, da er den Parkschein per Smartphone bezahlen kann. Für diesen digitalen Park-Service errichtet die Telekom jetzt ein neues Sensornetzwerk: Die ersten 100 Sensoren...

Weiterlesen

Telekom: Bundesweiter Glasfaserausbau in Gewerbegebieten

7.600 Unternehmen sollen laut einer Mitteilung der Deutschen Telekom noch in diesem Jahr Internetverbindungen mit Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 1 GBit/s erhalten. Dies sei die zweite Tranche des im vergangenen Jahr angekündigten Glasfaserausbaus in Gewerbegebieten. „Im Zentrum unserer Glasfaser-Ausbaustrategie stehen Gewerbegebiete. Wir denken deutschlandweit, städtisch, ländlich, Nord,...

Weiterlesen

Deutsche Telekom erweitert Abwehrzentrum

Der Telekom-Geschäftsbereich Telekom Security hat in Bonn ein „integriertes Cyber Defense und Security Operation Center“ (SOC) eröffnet. Das neue Abwehrzentrum, so der Konzern, sei eines der größten und modernsten Europas. Rund 200 Experten überwachen laut Bekunden der Telekom im Bonner SOC und den weiteren internationalen Standorten die Systeme der Telekom und ihrer Kunden rund um die Uhr. Über...

Weiterlesen

Sichere Fernwartung von Industrieanlagen

Bei Schnittstellen für die Fernwartung droht der Missbrauch als Einfallstor für Angreifer. Mit der Lösung „Industrial Access Protect Pro“ zeigte die Telekom deshalb auf der Hannover Messe einen virtuellen Raum, in dem Techniker mit Industrieanlagen interagieren können, ohne Direktzugriff auf die Anlage zu haben. Die Fernwartungslösung „Industrial Access Protect Pro“ besteht laut Angaben der...

Weiterlesen

Aufbruch im Smart-Home-Markt

Wenn die Stadtwerke ihren Abnehmern helfen, Energie zu sparen, oder Telekommunikationsunternehmen ihren Kunden anbieten, das Zuhause per App zu steuern, ist von Smart Home die Rede. Was wie Zukunftsmusik klingt, tritt gerade seinen Siegeszug an. Laut GfK Handelspanel 2016 stieg in den ersten zehn Monaten des Jahres 2016 der Umsatz mit Smart-Home-Lösungen um zehn Prozent auf 3,1 Milliarden Euro....

Weiterlesen

Wunsch-Duo mit Berührungsängsten

Gebäude-Management ist seit vielen Jahren Sache des CAFMs (Computer-Aided-Facility-Management) mit Schwerpunkt auf dem Controlling von gebäudebezogenen Elementen. Auch wenn sich eine smarte, sensorbasierte Gebäudesteuerung in vielen Bereichen anbietet, weigert sich das CAFM beharrlich, diesen Schritt in der Praxis zu vollziehen. Die starke Abneigung von CAFM und IoT wurde auf der vergangenen...

Weiterlesen

1&1 erneuert Web-Hosting-Portfolio und plant Office 365

Der Web-Hoster 1&1 entwickelt sein Webhosting-Portfolio weiter und will es Anwendern damit ermöglichen, die Performance ihrer Websites flexibel anzupassen. Dazu verwende man Hardware mit deutlich mehr Arbeitsspeicher pro Prozessor, neuem SSD-Storage für die Datenbanken und optimierter Lastenverteilung, so der Provider. Zudem hat 1&1 zur CeBIT ein „Microsoft Office 365...

Weiterlesen

Telekom bringt Microsoft Cloud Deutschland an den Start

Die Deutsche Telekom meldet den Vertriebsstart für Microsofts Cloud-Angebote Azure Deutschland und Office 365 Deutschland von deutschen Rechenzentren aus. Das Besondere an dieser Konstellation: Die Telekom-Geschäftskundensparte T-Systems fungiert als Datentreuhänder. Damit, so betont man bei der Telekom, unterliegen sämtliche Daten, die im Rahmen dieses Angebots in den Rechenzentren verarbeitet...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

LANline ist für Abonnenten auch als e-Paper erhältlich.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen