Reichelt-Umfrage: Online sein oder nicht sein

Der Gebrauch des Internets ist inzwischen so selbstverständlich geworden, dass Anwender meist gar nicht mehr darüber nachdenken: Eine Information googeln, eine E-Mail schreiben, Musik oder Podcasts streamen oder Videos auf YouTube aufrufen sind heutzutage völlig normale Tätigkeiten. Das Internet ist ein alltägliches Gebrauchs- und Unterhaltungsmedium geworden, das bei vielen Menschen im...

Weiterlesen

Studie: Insider-Bedrohungen nehmen deutlich zu

Eine internationale Studie des Ponemon Institutes im Auftrag von Proofpoint und IBM ergab, dass die Zahl der Insider-Bedrohungen in den letzten zwei Jahren um fast 50 Prozent angestiegen ist. Die befragten Unternehmen mussten im Durchschnitt jährlich über elf Millionen Dollar für die Schadensbehebung aufwenden und benötigten im Schnitt mehr als zwei Monate (77 Tage), um einen derartigen Vorfall...

Weiterlesen

CIO-Studie: Cloud-Komplexität übersteigt menschliche Fähigkeiten

Dynatrace hat die Ergebnisse einer weltweiten Umfrage unter 800 CIOs vorgestellt. Demnach wächst die Kluft zwischen den vorhandenen IT-Ressourcen und den steigenden Management-Anforderungen für die immer größeren und komplexeren Enterprise-Cloud-Systeme. IT-Führungskräfte in Deutschland und weltweit sorgen sich offenbar, das Business effektiv unterstützen zu können. Denn herkömmliche...

Weiterlesen

Datenschutz-Bedenken und IT-Sicherheit sind größte IoT-Hindernisse

Unternehmen profitieren zunehmend vom Internet of Things (IoT), aber Bedenken zu Datenschutz und IT-Sicherheit bremsen breiter angelegte IoT-Aktivitäten und fallen sogar noch stärker ins Gewicht als ein knappes Budget. Am meisten fürchten Unternehmen Hackerangriffe und Industriespionage. Unternehmen nutzen zudem immer mehr automatisierte Security-Lösungen. Dies sind Ergebnisse einer aktuellen...

Weiterlesen

Ivanti-Studie: Frauen in Tech-Berufen noch immer benachteiligt

Weltweit erleben Frauen, die in der Technologiebranche arbeiten, offenbar weiterhin Nachteile in den Bereichen Gehalt und Karriereentwicklung. Laut der aktuellen Studie „Ivanti Women in Tech Survey“ ist die Gender Pay Gap nach wie vor ein zentrales Thema. 64 Prozent der über 800 weltweit befragten Frauen aus technischen Berufen bewerten die Gleichbehandlung beim Gehalt als wichtigsten Faktor für...

Weiterlesen

Storagecraft-Studie zeigt Bedarf an Ransomware-Realitäts-Check

Storagecraft, Anbieter im Umfeld von Datenschutz und  -verfügbarkeit, gab weitere Ergebnisse einer unabhängigen weltweiten Forschungsstudie bekannt. Im Rahmen der Studie wurden die IT-Entscheidungsträger von mehr als 700 Unternehmen in Australien, Frankreich, Deutschland, Nordamerika und Großbritannien zum Thema Daten-Management befragt. Die Ergebnisse verdeutlichen die große Lücke zwischen der...

Weiterlesen

Digitalpakt Schule: Ja, aber…

Eine deutliche Mehrheit von 66 Prozent der Deutschen begrüßt das Förderprogramm Digitalpakt Schule. Dies ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag von Lancom Systems. Beim Einsatz von Cloud-Diensten in Schulen gibt es jedoch Bedenken. Aus Datenschutzgründen bevorzugen 60 Prozent der Befragten klassische Lösungen. Kommen Cloud-Dienste zum...

Weiterlesen

Cloud-Erfolg braucht Integration in die Geschäftsstrategie

Weltweit bewegen sich die meisten Unternehmen und Organisationen (93 Prozent) in die Cloud, doch fast ein Drittel (30 Prozent) konnte bislang noch keine erkennbaren Vorteile aus der Cloud ziehen. Dies ist ein Ergebnis des „Cloud Success Barometers“, das Unisys erstmals herausgab. Der IT-Anbieter führt den teils spärlichen Erfolg darauf zurück, dass viele Unternehmen die Cloud-Einführung nicht...

Weiterlesen

Deutschlands Wissenschaftler gründen zu wenig

Deutschland ist weltweit einer der Topstandorte für Spitzenforschung, im Globalen Wettbewerbsbericht 2018 des Weltwirtschaftsforums belegt Deutschland bei der Innovationsfähigkeit Platz 1. Gleichzeitig sind Ausgründungen aus der Wissenschaft selten – während in Estland beispielsweise die sogenannte TEA-Rate (Total Early-Stage Entrepreneurial Activity) bei 19 Prozent liegt, gründen hierzulande...

Weiterlesen

Genesys: Einige Branchen bezweifeln KI-Nutzen

Eine aktuelle Studie von Genesys zeigt, dass in Deutschland vor allem Arbeitnehmer aus Gastronomie (38 Prozent), Human Resources (35 Prozent) und Fertigung (34 Prozent) neuen Techniken wie der künstlichen Intelligenz (KI) kritisch gegenüber stehen. Im Vergleich zu den anderen Berufsgruppen fürchten sie deutlich häufiger den Abbau von Arbeitsplätzen und den Wegfall einfacher Tätigkeiten. Die...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen