Privatheit in einer vernetzten Welt

Anfang Februar kamen in London Daten-, IT-Sicherheits- und Risikoexperten zusammen, um über die Herausforderungen der Nutzung, Verwaltung und des adäquaten Schutzes von Daten im digitalen Zeitalter zu diskutieren. Der auf der Veranstaltung vorgestellte RSA Fraud Report zum vierten Quartal 2018 lieferte Informationen über aktuellen Angriffsmethoden. Auch heute, so das Fazit, beginne ein Großteil...

Weiterlesen

Umfrage: Interne Kommunikation ist IT-Sicherheitshürde

Bei einer internationalen Umfrage unter mehr als 1.100 IT- und Sicherheitsentscheidern im Auftrag des IT-Security-Anbieters Trend Micro klagten viele der Teilnehmer über mangelnde Unterstützung im eigenen Haus: Fast zwei Drittel der Befragten aus Deutschland nannten die interne Kommunikation von Bedrohungen als größte Herausforderung, 40 Prozent gaben an, sich innerhalb des Unternehmens sogar...

Weiterlesen

Datensicherheit: Internetnutzer sehen sich zunehmend selbst verantwortlich

Wer Internetdienste nutzen will, muss dafür häufig persönliche Daten wie die eigene E-Mail-Adresse preisgeben. Für die Sicherheit solcher Daten sehen sich Internetnutzer zunehmend selbst in der Hauptverantwortung. Drei von vier (74 Prozent) sagen: Ich bin selbst für den Schutz meiner persönlichen Daten im Internet verantwortlich. Vor fünf Jahren gaben dies erst 62 Prozent an. Dies ist das...

Weiterlesen

Eset: Jeder Fünfte hat bereits ein mobiles Gerät verloren

Ihr Smartphone, Tablet oder Notebook hüten die meisten Anwender wie ihren Augapfel? Nicht immer erfolgreich, denn jeder Fünfte musste schon den Verlust seines digitalen Begleiters hinnehmen. Gut 63 Prozent dieser Geräte blieben nach Verlust unwiederbringlich verschwunden. Dies hat eine Untersuchung der Sicherheitsspezialisten von Eset ergeben. Trotz dieser Gefahr verwenden lediglich 32 Prozent...

Weiterlesen

Digitalisierung im Facility-Management

Eine erfolgreiche Digitalisierung des Facility-Managements bietet großes Potenzial für Effizienzsteigerungen, macht bisher aber nur kleine Fortschritte. Neben komplexen und unterschiedlichen Immobilienportfolios und damit einhergehend dem Fehlen von Standards ist auch der vergleichsweise geringe Stellenwert des Immobilien-Managements in der Unternehmensorganisation ein Grund für den bis dato...

Weiterlesen

Trend-Micro-Studie: Zu wenig Bewusstsein für IoT-Sicherheit

Die Ergebnisse einer Umfrage der Sicherheitsexperten von Trend Micro zeigen, dass Unternehmen weltweit deutliche Schwächen im Bereich IoT-Sicherheit (Internet of Things) aufweisen. Nur 14 Prozent der befragten IT- und Sicherheitsentscheider geben an, dass in ihren Unternehmen ein vollständiges Bewusstsein für IoT-Bedrohungen vorhanden ist. 37 Prozent der Befragten räumen ein, nicht immer ihre...

Weiterlesen

Infoblox: Nie zuvor war ein Hochschulnetzwerk so schwer zu verwalten

Infoblox, Anbieter von Cloud-basierenden Netzwerkdiensten, hat die Ergebnisse einer global durchgeführten Studie zum Thema “Netzwerksicherheit an Hochschulen” veröffentlicht. Die klare Tendenz: Drei von vier befragten deutschen IT-Verantwortlichen sagen, dass die Verwaltung und Absicherung des Hochschulnetzwerks in den letzten zwei Jahren deutlich schwieriger geworden ist. Die Studie unter dem...

Weiterlesen

Unternehmen bestätigen Potenzial von Blockchain-Technik

Sie gehört zu den aktuellen Hype-Themen im Umfeld der Digitalisierung: die Blockchain-Technik. Ihre Faszination liegt vor allem in dem enormen Potenzial begründet, bestehende Prozesse zu verändern und zu vereinfachen, aber auch ganze Branchen wie beispielsweise den Banksektor zu bedrohen. Wenig überraschend ist es daher, dass sich gerade die Finanzdienstleistungsbranche bereits sehr intensiv mit...

Weiterlesen

Gute Job-Aussichten für Datenanalyse-Spezialisten

Deutsche Unternehmen nutzen im Zuge ihrer Digitalisierungsstrategie verstärkt Daten. Dazu schaffen sie viele neue Stellen im Bereich der Datenanalyse. Auch die Investitionen in entsprechende Softwarelösungen sind höher. Aktuell haben bereits 14 Prozent der Unternehmen mit 100 oder mehr Mitarbeitern Stellen für Data Scientists geschaffen. Gegenüber dem Vorjahr ist dies fast eine Vervierfachung,...

Weiterlesen

Sophos-Umfrage: Deutsche Unternehmen nutzen immer häufiger EDR

Der Security-Anbieter Sophos setzt in seinem Intercept-X-Endpoint-Protection-Portfolio seit Kurzem auch auf Endpoint Detection and Response (EDR). Dies sei nach Aussagen des Unternehmens ein guter Anlass, um bei den IT-Entscheidern in Unternehmen verschiedener Branchen und Mitarbeitergrößen gezielt nachzufragen, wie sie ihre Risiken und den Einsatz neuer Sicherheitstechnik bewerten. Mehr als 200...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen