VDE sieht Spitzenposition in der Mikroelektronik bröckeln

Mikroelektronik ist die Schlüsseltechnologie der Digitalisierung. Kein Computer, Auto, Smartphone und Elektrogerät funktioniert ohne sie. Deutschland zählt bislang mit den USA und China zu den Weltmarktführern in der Mikroelektronik und Mikrosystemtechnik. Diese Position sieht der VDE in Gefahr. Die USA und China bauen ihre Entwicklungs- und Produktionszentren mit hohen staatlichen Subventionen...

Weiterlesen

Roadmap für den Einsatz künstlicher Intelligenz

Wie können Normen und Standards dabei unterstützen, dass künstliche Intelligenz in Zukunft sicher und verlässlich für uns arbeitet? Zur Auftaktveranstaltung der Normungs-Roadmap „Künstliche Intelligenz“ diskutierten das Deutsche Institut für Normung (DIN) und VDE|DKE gemeinsam mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) diese Frage mit rund 300 Experten und Interessierten aus...

Weiterlesen

VDE/FNN begrüßt Beschluss zur Nutzung der 450-MHz-Frequenz

Das Forum Netztechnik/Netzbetrieb im VDE (VDE|FNN) hat die Nutzung der 450-MHz-Funktechnik für die kritische Infrastruktur der Energieversorgung im Februar 2019 in einem Positionspapier gefordert. Jetzt hat sich auch der Beirat der Bundesnetzagentur der Forderung des VDE einstimmig angeschlossen. „Das ist ein sehr schöner Erfolg für uns. Der Beschluss im Beirat ist ein wichtiger Schritt auf dem...

Weiterlesen

VDE eröffnet Medical-Software-Marktplatz

VDE Medical Software ist ein Web-basierender Marktplatz für Fachwissen, Beratung und Expertenkontakte und richtet sich an Hersteller und Betreiber medizinischer Software. Das Netzwerk an Fachleuten besteht unter anderem aus Experten für Softwareentwicklung, Qualitäts-Management, Normen, klinische Bewertung, Medizinprodukterecht, Haftungsrecht und Datenschutz. Sie alle unterstützen die...

Weiterlesen

VDE warnt: Hausgemachte Sicherheitsdefizite machen es „Ryuk“ einfach

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt eindringlich vor dem neuen Schädling „Ryuk“. Das BSI geht davon aus, dass die Verschlüsselungssoftware bereits mehrere deutsche Unternehmen infiziert hat. Ryuk, der sich zweier älterer Trojaner bedient, ermögliche maßgeschneiderte Erpressungsversuche und sei deshalb besonders effektiv. „Vier von zehn VDE-Mitgliedsunternehmen und...

Weiterlesen

Oceanis: Ethische Aspekte beim Umgang mit KI berücksichtigen

Auf Initiative von VDE|DKE und IEEE (Institute of Electrical and Electronics Engineers) haben die acht großen internationalen Standardisierungsorganisationen die Open Community for Ethics in Autonomous and Intelligent Systems (Oceanis) in Wien gegründet. „Die Entwicklung von KI in autonomen Systemen geht mit großen Schritten voran. Genau deswegen müssen wir jetzt ethische Aspekte in der Normung...

Weiterlesen

VDE|DKE gründet Chinese Cybersecurity Group

Seit der Verabschiedung des chinesischen Cyber-Sicherheitsgesetzes bestehen für ausländische Unternehmen, die in China im IuK-Sektor (Informations- und Kommunikationstechnik) tätig sind, neue Anforderungen. Um deutsche Unternehmen bei der Implementierung der gesetzlichen Vorgaben in unternehmenseigene Prozesse zu unterstützen, hat der VDE|DKE jetzt die „Chinese Cybersecurity Group“...

Weiterlesen

VDE: Industrie muss global vernetzte Produktion schützen

In der Industrie 4.0 schaffen vernetzte Sensoren, Aktoren, Maschinen und Anlagen neue Angriffsflächen für Cyber-Kriminelle. Die größten Gefahren sind Infektionen mit Schadsoftware, Erpressung mittels Trojanern oder Ransomware, Einbrüche über Fernwartungszugänge und nicht zuletzt menschliches Fehlverhalten. Dies ist eines der  Ergebnisse des VDE Tec Reports 2018, einer Umfrage des Verbandes unter...

Weiterlesen

Hightech-Labor: VDE intensiviert Engagement in China

Vor Kurzem gründeten die VDE Global Services und das China General Certification Center (CGC) in Peking das Unternehmen VDE CGC (Guangdong) Testing and Certification. Im Zuge dieses Joint Ventures unterzeichneten die beiden Organisationen mit den Stadtverantwortlichen von Zhongshan City eine Vereinbarung, die den Bau eines neuen Hightech-Labors für die Bereiche Internet of Things und...

Weiterlesen

Chip-Herstellung: VDE warnt vor Abhängigkeit von Asien

Deutschland ist laut dem VDE seit Jahren Weltmarktführer in der Mikrosystemtechnik (MST), einer Technik für unzählige Investitions- und Konsumgüter, mit einem Umsatzvolumen im dreistelligen Milliardenbereich, jährlichen Wachstumsraten von bis zu zehn Prozent und knapp einer Million Arbeitsplätze bei über 15.000 MST-Unternehmen mit einem globalen Umsatzanteil von 21 Prozent. „Dies ist...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen