Reddcrypt soll E-Mail-Verschlüsselung erleichtern

Mit Reddcrypt will der deutsche Anbieter Reddoxx Unternehmen und Privatpersonen ab sofort eine besonders einfache Möglichkeit liefern, E-Mails zu verschlüsseln. Anders als bisherige Lösungen erfordert Reddcrypt laut Hersteller weder die komplexe Einrichtung von S/MIME oder PGP, noch den oft aufwendigen Umgang mit Zertifikaten. Dies soll insbesondere den sicheren Austausch von E-Mails mit...

Weiterlesen

Kobil stellt sichere Kommunikations-Plattform mPower vor

Antworten auf die Fragen nach Sicherheit im digitalen und globalen Zeitalter will die Kobil Systems mit dem soeben vorgestellten „mPower“ geben. Es handelt sich dabei um eine sichere digitale Kommunikations-Plattform, auf der Nutzer und ihre Partner dank Business Logic (BL) in der Lage sein sollen, schnell neue, innovative Lösungen, Anwendungen oder Dienstleistungen zu allen Geschäftsprozessen...

Weiterlesen

Zscaler: Über 90 Prozent der IoT-Prozesse erfolgen ohne Verschlüsselung

Zscaler, ein Anbieter von unter anderem Cloud- und Web-Sicherheit, hat die Ergebnisse seines Reports „IoT in the Enterprise: An Analysis of Traffic and Threats 2019“ vorgestellt. Dazu hat das Unternehmen 56 Millionen Transaktionen von 270 verschiedenen IoT-Gerätetypen von 153  Herstellern über einen Zeitraum von 30 Tagen in seiner Cloud analysiert. Für die Analyse hat Zscaler nach eigenen...

Weiterlesen

Kingston stellt nächste Generation von M.2-NVMe-PCIe-SSDs vor

Kingston Digital hat die nächste Generation von M.2-NVMe-PCIe-SSDs vorgestellt. Die KC2000 soll dank neuestem Gen-3.0×4-Controller und 96-Layer-3D-TLC-NAND eine besonders hohe Performance bieten. Die Lese- und Schreibgeschwindigkeit beträgt nach Herstellerangaben bis zu 3.200 beziehungsweise 2.200 MBit/s. Auf diese Weise eigne sich die SSD für arbeitsintensive Workloads von PCs,...

Weiterlesen

Virtualisiertes im Safe

In einer Welt, in der Virtualisierung sowie Cloud- und Edge-Computing zum Standard werden, müssen sich auch Verschlüsselungsmethoden wandeln. Zeitgemäße Ansätze verschlüsseln Daten in der virtuellen Maschine und nicht mehr auf Hardwareebene. Unternehmen behalten so die Kontrolle über die Schlüssel und die Authentifizierung. Deshalb ist ein VM-zentrierter Verschlüsselungsansatz essenziell für die...

Weiterlesen

Verschlüsseltes schneller übertragen

Rechenzentren gleichen heute Hochsicherheitstresoren. Die Datenverbindungen zwischen den Rechenzentren erreichen hingegen meist nicht annähernd deren Schutzniveau. Die Anfälligkeit gegenüber Hackerangriffen ist hoch – dabei reicht bereits ein IT-Basisschutz für stabile, leistungsstarke und vor allem geschützte Datenverbindungen aus. Daten, die über das Internet wandern, sind oft nur unzureichend...

Weiterlesen

Die Datenhoheit wahren

Ein kryptografischer Sicherheitsbereich ermöglicht Unternehmen den durchgängigen Schutz ihrer digitalen Kommunikation vor Cyberangriffen und Wirtschaftsspionage. Hierarchische Verschlüsselung kann dabei die Datenhoheit und die Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen gewährleisten. Sei es via E-Mail, Instant Messaging oder Chat: Wenn Mitarbeiter digital kommunizieren, tauschen sie dabei häufig...

Weiterlesen

Verschlusssache: Sensible Informationen auch mobil nutzen

Zur Anbindung mobiler Mitarbeiter und von Home Offices an eingestufte Netze präsentiert der deutsche IT-Sicherheitshersteller Genua auf der Fachmesse AFCEA die neue Genucard 3. Das kompakte Device lässt sich laut Genua einfach via USB mit jedem Laptop und jeder Workstation verbinden und ermöglicht über ein Virtual Private Network (VPN) den Zugriff auf sensible Daten in eingestuften Netzen....

Weiterlesen

Any-to-Any-IP-Verschlüsselung mit VS-NfD-Zulassung

Mit R&S SITLine IP stellt der IT-Sicherheitsexperte Rohde & Schwarz Cybersecurity eine neue Layer-3-Gruppenverschlüsselung mit VS-NfD-Zulassung vor. Die Lösung ist laut Rohde & Schwarz Cybersecurity für „Any-to-Any“-Kommunikation (N:N) in vollvermaschten Netzwerken optimiert. Gegenüber IPSec-Lösungen entfalle damit die Notwendigkeit für Punkt-zu-Punkt-Tunnel und Netzwerk-Overlays....

Weiterlesen

Venafi und nCipher wollen Maschinenidentitäten automatisiert schützen

Um den Schutz von Maschinenidentitäten zu verbessern, haben Venafi, ein Anbieter auf diesem Gebiet, und der Sicherheitsanbieter nCipher Security ihre Zusammenarbeit ausgebaut und eine Integration ihrer Technologien angekündigt. Die Lösung kombiniere Venafis Advanced Key Protect mit nCiphers nShield Hardwaresicherheitsmodulen (HSM). Sie sei zudem geeignet, zur Skalierung, Erzeugung und zum Schutz...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen