Venafi und nCipher wollen Maschinenidentitäten automatisiert schützen

Um den Schutz von Maschinenidentitäten zu verbessern, haben Venafi, ein Anbieter auf diesem Gebiet, und der Sicherheitsanbieter nCipher Security ihre Zusammenarbeit ausgebaut und eine Integration ihrer Technologien angekündigt. Die Lösung kombiniere Venafis Advanced Key Protect mit nCiphers nShield Hardwaresicherheitsmodulen (HSM). Sie sei zudem geeignet, zur Skalierung, Erzeugung und zum Schutz...

Weiterlesen

WinMagic bietet eigenständige Verschlüsselung für Linux-Endgeräte

WinMagic, ein Anbieter von Lösungen für die Verschlüsselung und Schlüsselverwaltung, hat SecureDoc Enterprise Server 8.3 vorgestellt. Mit der neuen Version von SES (SecureDoc Enterprise Server) erweitert der Hersteller die Lösung um einen eigenständigen Verschlüsselungs-Client für Linux-basierte Endgeräte. Außerdem verbessere das Release die Bereitstellung und Verwaltung von VDI-Geräten,...

Weiterlesen

Verschlüsselte Wolke

Wenn Flexibilität und kurzfristige Skalierbarkeit gefragt sind, lagern viele Unternehmen Geschäftsprozesse in die Cloud aus. Der Schutz firmeninterner Informationen – und vor allem personenbezogener Daten – ist bei Cloud-Applikationen allerdings immer eine besondere Herausforderung. Die überwiegende Mehrheit aller Cloud-Provider bietet daher die Möglichkeit, Daten während der Übertragung (Data...

Weiterlesen

Infotecs auf dem MWC: Sichere Kommunikation über mobile Geräte

In Unternehmen arbeiten immer mehr Mitarbeiter von unterwegs aus und nutzen Mobilgeräte wie Tablets oder Smartphones für die Unternehmenskommunikation. Damit diese Kommunikation sicher ist und nicht von kriminellen Dritten kompromittiert wird, ist laut dem IT-Sicherheits- und Threat-Intelligence-Anbieter Infotecs eine sichere und verschlüsselte Verbindung zwischen den Mobilgeräten und...

Weiterlesen

Keysight: Tipps für mehr Sicherheit durch TLS 1.3

Die IETF hat den RFC 8446 im Sommer verabschiedet. Damit ist TLS 1.3 nun ein offizieller Standard für die Verschlüsselung auf dem Transportweg im Internet. Wenn Browser, Sicherheits-Tools und Dienstanbieter diesen neuen Verschlüsselungsstandard unterstützen, sollten Unternehmen und Anwender bereit sein, ihnen zu folgen. Die neue Version, die für das „moderne Internet“ entwickelt wurde, bietet...

Weiterlesen

DriveLock ermöglicht zentrales BitLocker-Management

DriveLock hat mit dem Release 7.9.2 eine neue Version seiner gleichnamigen Endpoint Protection Platfom mit ML-Technik (Machine Learning) vorgestellt. Das Update soll neben neuen Administrationsfunktionen ein zentrales Management von Microsoft BitLocker ermöglichen und die Sichtbarkeit und den Schutz von Endgeräten verbessern. Unternehmen, die BitLocker zur Verschlüsselung ihrer Laufwerke...

Weiterlesen

Datensicherheit für hybride IT-Welten

Cloud-Dienste sind künftig immer weniger als Anbau, sondern vielmehr als fester Bestandteil der IT-Systeme zu verstehen. Deshalb muss bei ihrer Integration sichergestellt sein, dass Datenschutzprozesse und Sicherheitspraktiken ohne Brüche greifen. Insbesondere seit der Einführung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist es im ureigensten Interesse der Unternehmen, ihre Richtlinien auch in...

Weiterlesen

Seagate zeigt auf der CES neue SSDs

Datenspeicher-Anbieter Seagate Technology zeigt auf der diesjährigen CES in Las Vegas zahlreiche Neuerungen im Produktportfolio, darunter neue HD- und SSD-Modelle, die für verschiedene Einsatzszenarien ausgelegt sind. Das LaCie Mobile Drive eigne sich beispielsweise für eine ständig wachsende Bibliothek, etwa in einem kreativen Umfeld, und bietet eine Kapazität von 5 TByte. Die LaCie Mobile SSD...

Weiterlesen

IT-Sicherheitsexperte: Google fördert die Verbreitung von HTTPS-Verschlüsselung

PSW-Group-Geschäftsführer Christian Heutger kommentierte vor Kurzem die Bemühungen von Google, die Verschlüsselungstechnik im hauseigenen Browser zu stärken. Google gebe im Internet den Ton an, und dies sei auch beim Thema Verschlüsselung spürbar. Bereits seit Jahren forciert der Internetriese die HTTPS-Verschlüsselung und unternimmt mit Chrome nun weitere Schritte, um das Web sicherer zu...

Weiterlesen

Fraunhofer HHI entwickelt Quantenkryptografie weiter

Das Projekt CiViQ ist Teil der europäischen „Quanten-Flaggschiff-Initiative“. Ziel ist die Entwicklung von Quantenkryptografie, die sich auf einfache Weise in bestehende Telekommunikationsnetzwerke integrieren lässt. Teilnehmen können damit Verbindungen aufbauen, die prinzipiell nicht unentdeckt abhörbar sind. Das Konsortium besteht aus 21 Partnern aus neun Ländern, die die gesamte...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen