Avira erweitert seinen Password Manager

Das Verwenden sicherer Passwörter ist unabdingbar, da sonst persönliche Daten schnell in falsche Hände geraten können. Beispielsweise hat laut dem Sicherheitsanbieter Avira eine weltweite Studie von Statista aus dem Jahr 2017 gezeigt, dass Nutzer öffentliche WLANs in erster Linie dazu nutzen, um sich in ihr privates E-Mail- (59 Prozent) oder Social-Media-Konto (56 Prozent) einzuloggen. Laut der...

Weiterlesen

Schlüsselverwaltung as a Service

Mit seinem neuen Encryption Key Management Service will Service-Provider Interxion die Datensicherheit in Private-, Hybrid- und Multi-Cloud-Umgebungen verbessern. Der neue Dienst ist ab sofort für Interxion-Kunden verfügbar. Der Schutz sensibler Daten in dynamischen Cloud-Umgebungen ist vor dem Hintergrund der DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) und der heutigen komplexen Bedrohungslandschaft...

Weiterlesen

Lancom integriert WPA3 in LCOS 10.20

Die Wi-Fi Alliance hat jüngst die Spezifikationen für den neuen WLAN-Standard WPA3 veröffentlicht. Der deutsche Netzwerkausrüster Lancom will noch diesen Sommer WPA3 in sein nächstes Betriebssystem Release (LCOS 10.20) integrieren. Anwender sollen dann die Firmware in alle aktuellen WLAN-Router und Access Points des Herstellers laden können. Die WPA3-Entwicklung resultiert aus der...

Weiterlesen

Sicher in der Wolke

Trotz aller Vorteile der Cloud-Services: Unternehmen müssen Sicherheitsmechanismen gemäß der Risikoabschätzung und des angestrebten Sicherheitsniveaus beachten und bei Bedarf zusätzlich zum eigentlichen Cloud-Angebot einen Schutzschild implementieren. Denn Cloud-Service-Provider sind ein lukratives Ziel für Hacker, Industriespione und andere Angreifer. Dies verstärkt den Schutzbedarf der Daten,...

Weiterlesen

Ginlo: Vollverschlüsselte WhatsApp-Alternative aus Deutschland

Im Zuge des Inkrafttretens der EU-DSGVO Ende Mai haben mehrere große DAX-Konzerne bereits gehandelt und ein WhatsApp-Verbot auf den firmeneigenen Smartphones ihrer Mitarbeiter ausgesprochen. Die Begründung liest sich in allen Fällen ähnlich: Die Nutzung des beliebten Messengers lässt sich nicht im Rahmen der geltenden Datenschutzbestimmungen bewerkstelligen. Denn die Nutzungsbedingungen von...

Weiterlesen

DataLocker: Verschlüsselte USB-Sticks mit bis zu 128 GByte

Der Storage-Security-Anbieter DataLocker hat mit der Produktserie Sentry One eine neue Generation verschlüsselter USB-Sticks vorgestellt. Die tragbaren USB-Speicher sollen in Kürze den Vorgänger Sentry 3 FIPS ablösen und mit Speicherkapazitäten von 4 bis 128 GByte erhältlich sein. Sentry One bietet nach Bekunden des Herstellers eine „FIPS 140-2 Level 3“-Zertifizierung für das gesamte Laufwerk...

Weiterlesen

Swissbit stellt industrietauglichen Flash-USB-Stick vor

USB-Flash-Laufwerke werden häufig zum Transport von Daten zwischen verschiedenen Standorten oder als austauschbare Speichererweiterung in industriellen Anwendungen wie Log-Datenspeicherung, Datensicherung, System-Upgrade oder als Lizenz-Token verwendet. Swissbit, ein Hersteller von Flash-Speicherlösungen, hat nun eine neue Produktreihe von USB-3.1-Flash-Laufwerken vorgestellt, die die hohen...

Weiterlesen

Kingston bringt SSD mit 3D NAND und Verschlüsselung

Zwei Monate nachdem Kingston die SSD-Linie UV500 auf den Markt gebracht hat, erweitert der Hersteller diese um ein neues Modell. Die neue SSD ist im 2,5-Zoll-Formfaktor nun auch in einer Variante mit einer Speicherkapazität von 2 TByte erhältlich. Neben dem größeren Speicherplatz sollen Anwender außerdem von einer verbesserten Reaktionsfähigkeit ihres Computersystems und von schnelleren Boot-,...

Weiterlesen

Eset-Studie: Deutsche sind Verschlüsselungs-Muffel

Wie halten es die datenschutzbewussten Deutschen wirklich mit der Sicherheit ihrer eigenen gespeicherten Daten? Vorsätzlich fahrlässig: So lautet das Ergebnis einer aktuellen Umfrage des IT-Sicherheitsunternehmens Eset unter mehr als 5.000 Internetnutzern. Private Fotos, Rechnungen, Kontoauszüge oder Röntgenaufnahmen lagern bei jedem zweiten unverschlüsselt auf Datenträgern oder in der Cloud –...

Weiterlesen

Adva schützt die Cloud mit virtualisierter Verschlüsselung

Die neue Lösung ConnectGuard Cloud ermöglicht laut dem Netzwerkausrüster Adva aus Martinsried bei München eine virtualisierte Verschlüsselung in Hybrid-Cloud- und Multi-Cloud-Umgebungen. Damit, so der Hersteller, sei sie branchenweit die erste ihrer Art. Die Software soll Service-Providern und Unternehmen, die unflexible gerätebasierte Lösungen mittels IPSec als nicht mehr zeitgemäß erachten,...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen