Das Verschwimmen der Grenzen

Compliance- und Performance-Anforderungen verlangen oft nach dedizierten Servern – und das, obwohl das Konzept eigener Hardware für bestimmte Zwecke wie aus der Zeit gefallen zu sein scheint. Ein neues Konzept namens „Virtual Locations“ soll hier die Brücke zur Cloud schlagen. Dedizierte Server und die Cloud müssen sich nicht zwangsläufig ausschließen. Die scheinbar so gegensätzlichen Welten...

Weiterlesen

Den Hacker im Browser isolieren

Ob Katzenvideos, Facebook, Web-Mail, Online-Recherchen oder Geschäftsanwendungen: Mitarbeiter benutzen Browser für eine endlose Zahl an Tätigkeiten, mögen diese nun mit der Arbeit zu tun haben oder nicht. Für Unternehmen bedeutet das, dass sie schlichtweg damit rechnen müssen, dass ein Kollege auch einmal unbedacht auf bösartige oder manipulierte Inhalte trifft oder unbedacht klickt. Das stellt...

Weiterlesen

Schutz für bis zu 100.000 virtuelle Server und Desktops per SVM

Die neue Version von Kaspersky Security für Virtualization Light Agent – ein Bestandteil von Kasperskys Lösung Hybrid Cloud Security – soll den Sicherheits-Rollout in großen virtuellen Umgebungen erleichtern und das Sicherheits-Management der Infrastruktur vereinfachen. Eingeführt hat der Hersteller dazu eine zentrale Secure Virtual Machine (SVM), die Malware-Datenbanken auf dem neuesten Stand...

Weiterlesen

Zugriffe auf Unternehmenskritisches absichern

Greift man von einem infizierten PC aus auf kritische Systeme und Applikationen wie Domain Controller, Datenbanken oder ERP-Systeme zu, sind vertrauliche Daten und geistiges Eigentum des Unternehmens in Gefahr. Dieses Risiko will Bromium mit seiner Lösung Protected App beseitigen: Lokal auf dem Client-Rechner installiert erzeugt ein Root-Hypervisor getrennt vom Betriebssystem eine isolierte...

Weiterlesen

NCP bringt weitere Version seines VPN-Gateways auf den Markt

NCP hat soeben die Version 12.10 seines NCP Secure Enterprise VPN Servers und des NCP Virtual Secure Enterprise VPN Servers veröffentlicht. Über das VPN-Gateway lassen sich mobile und stationäre Mitarbeiter in einem unternehmensübergreifenden Datennetz integrieren. Zu den Besonderheiten zählen laut den Nürnbergern eine ausgeklügelte Mandantenfähigkeit, die VPN Path Finder Technology sowie...

Weiterlesen

Dreimal virtualisiert

Die Frage, ob ein IT-Profi sie nutzt, dürfte heutzutage eher müßig sein – die Virtualisierung hat in allen Bereichen der IT Einzug gehalten. Doch wie sieht es mit den Programmen für die Virtualisierung auf dem Desktop aus? Der LANline-Vergleich stellt die aktuellen Versionen der drei „prominentesten“ Vertreter gegenüber: Virtual Box, Hyper-V und VMware Workstation. Für diesen Vergleich kamen...

Weiterlesen

Red Hat Virtualization 4.3 soll Integration in IT-Umgebungen vereinfachen

Red Hat will demnächst die neue Version seiner KVM-Virtualisierungsplattform (Kernel-based Virtual Machine) veröffentlichen. Virtualization 4.3 basiere auf dem hauseigenen Enterprise Linux und soll höhere Sicherheit, einfachere Interoperabilität und verbesserte Integration in unternehmensweite IT-Umgebungen bieten. Darüber hinaus enthalte die Plattform erweiterte SDN-Funktionen (Software-Defined...

Weiterlesen

Virtualisiertes im Safe

In einer Welt, in der Virtualisierung sowie Cloud- und Edge-Computing zum Standard werden, müssen sich auch Verschlüsselungsmethoden wandeln. Zeitgemäße Ansätze verschlüsseln Daten in der virtuellen Maschine und nicht mehr auf Hardwareebene. Unternehmen behalten so die Kontrolle über die Schlüssel und die Authentifizierung. Deshalb ist ein VM-zentrierter Verschlüsselungsansatz essenziell für die...

Weiterlesen

VMware: Security muss Teil der Infrastruktur werden

Auf der RSA Conference in San Francisco stellte VMware seine Strategie vor, um Unternehmensumgebungen künftig besser vor Angriffen zu schützen. Man müsse die Angriffsfläche auf Applikationsebene verringern, so das Softwarehaus, statt lediglich auf Bedrohungen im Netzwerk zu reagieren. Als Mittel der Wahl präsentierte VMware eine softwarebasierte sogenannte „Service-Defined Firewall“. „Security...

Weiterlesen

5G aus der Cloud

Schon auf dem MWC 2018 hat VMware angekündigt, in Richtung TK-Markt expandieren zu wollen. Wie ernst es dem IT-Virtualisierungsunternehmen ist, hat es in diesem Jahr verdeutlicht: Mit 5G steht im Mobilfunk ein Technologiewechsel vor der Tür, für dessen Realisierung IT-Technologien wie SDN (Software-Defined Networking), Software-Defined WAN (SD-WAN) und die Cloud geradezu prädestiniert sind. Auf...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen