Adiabatik: Tuning für die freie Kühlung

Die Leistungsfähigkeit der Verdunstungskühlung ist kein Geheimnis. Doch warum entsprechende Kühllösungen in jedes moderne Rechenzentrum gehören, ist selbst manchen Experten noch nicht geläufig. Die Vorteile lassen sich allerdings auch ohne eine detaillierte physikalische Betrachtung herausarbeiten. Die Kühlung eines Rechenzentrums ist aufwendig und dazu mit erheblichen Stromkosten verbunden. Bis...

Weiterlesen

Stromanschluss mit Mehrwert

Mit dem passenden Grad an Monitoring-Granularität lässt sich im Rechenzentrum ein sehr genaues Bild des Energieverbrauchs zeichnen. Intelligente Stromleisten schaffen zudem die Option, weitere Umweltparameter wie Temperatur oder Luftfeuchte sowie über externe Sensoren zum Beispiel Bewegungsmelder in ein solches Überwachungsnetz einzubeziehen. Außerdem kann eine Differenzstrommessung den im RZ...

Weiterlesen

Wir bauen das

Der Bau oder die Erweiterung eines Rechenzentrums steht meist unter Zeit- und Kostendruck. Bei der Auftragsvergabe stehen dem künftigen Eigner mehrere Vertragskonzepte zur Verfügung, wobei die Generalübernahme durch einen Partner wieder signifikant an Bedeutung zu gewinnen scheint. Neben der fachlichen Eignung des Generalübernehmers (GÜ) beim RZ-Bau steht nach Einschätzung von Insidern dabei ein...

Weiterlesen

Das Comeback der Wasserkühlung

High-Performance Computing ist seit Langem der Prüfstein für neue Technik, die später im Mainstream-Computing endet. Die Branche verdankt die heutigen Cloud-Systeme und Hyperscale-Implementierungen den HPC-Pionieren, die die Entwicklung von fehlerfreier Hardware, Load-Balancing-Dateisystemen und Open-Source-Software vorangetrieben haben. Noch ist offen, ob der aktuelle Trend der Wasserkühlung im...

Weiterlesen

Next Gen Blockchain

Zur zehnten VMworld Europe kamen knapp 12.000 Teilnehmer nach Barcelona, mehr als bei allen anderen Veranstaltungen davor. Überraschungen waren auf der Jubiläumsveranstaltung eher rar gesät – mit einer Ausnahme: Die „Enterprise-Blockchain“ von VMware. VMware will sich ab sofort um eine Professionalisierung der Blockchain-Technologie kümmern. So soll eine komplett neue Blockchain-Generation...

Weiterlesen

Push für Kubernetes

Nur wenige Monate nach der amerikanischen Mutterveranstaltung eröffnete die europäische Ausgabe der VMworld auf dem neuen Messegelände in Barcelona. Sachlich gab es neu akzentuierte Ankündigungen dessen, was schon aus den USA bekannt war (LANline berichtete). In Barcelona gab es aber auch Neues zu sehen, etwa aus dem Umfeld von hybriden Multi-Clouds, Containern und Kubernetes. Stand auf der...

Weiterlesen

Modernes Asset-Management

Mit Cloud-, hybriden und virtuellen IT-Infrastrukturen gewinnen Unternehmen an Flexibilität und reduzieren Kosten. Doch mit den neuen Techniken steigt auch das Risiko von Cyberkriminalität und Lizenzrechtsverletzungen. Umso wichtiger ist es, dass die IT alle Systeme im Griff hat und Release- wie Lizenzstände stets aktuell hält. Dies gelingt nur mit einem dynamischen und intelligenten...

Weiterlesen

Brandschutz durch Sauerstoffreduzierung

Ohne Sauerstoff kein Feuer. Doch wie lässt sich diese einfach klingende Formel für den Brandschutz umsetzen? Theoretisch ist dies ganz simpel, doch in der Praxis sind bei diesem komplexen Thema viele Faktoren zu berücksichtigen. In einem zu schützenden Bereich wie zum Beispiel automatischen Lagern, Archiven oder Rechenzentren erfolgt tatsächlich keine Reduzierung des Sauerstoffs (O2)....

Weiterlesen

Ausfallsicherheit auf allen Ebenen

Für die neue digitale Infrastruktur bauten die Stadtwerke Wolfsburg mit der Telekommunikationstochter Wobcom im Herzen der Stadt ein hochverfügbares Rechenzentrum. Dort sind selbst die IT-Schränke mit mehreren Sensoren ausgestattet, um die Verfügbarkeitsanforderungen zu erfüllen. Ein zentrales Monitoring erleichtert dabei Wartung und Ressourcen-Management. In Kooperation mit Volkswagen hat die...

Weiterlesen

Services sind im RZ essenziell

Die Entwicklungszyklen der IT werden immer kürzer. Viele Rechenzentren können mit dieser dynamischen Entwicklung nicht mithalten. Es gilt, aktive und passive Komponenten zu erweitern oder zu erneuern. Dabei rückt auch die Verkabelungsinfrastruktur stärker in den Fokus. Maßgeschneiderte Dienstleistungen helfen, klare Strukturen zu schaffen, und unterstützen die Anwender. Der Markt für...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen