Die Maschine als Bürger erster Klasse

Vor dem Hintergrund von Digitalisierung und Industrie 4.0 rückt im Unternehmens- und Industrieumfeld die IoT- und IIoT-Sicherheit (Industrial IoT) verstärkt in den Fokus. Ein Kernbaustein der IoT/IIoT-Sicherheit ist es, zunächst die Identität beteiligter Maschinen, Instanzen und Systeme sicherzustellen – darauf baut die gesamte weitere Sicherheitskette auf. LANline sprach mit Gerhard Zehethofer,...

Weiterlesen

Daten schnell und sicher übertragen

Viele Daten wandern nach wie vor via E-Mail über das Netz – allzu häufig unverschlüsselt. Allein der Schlüssel- und Passwortaustausch zur Sicherung von Dateien und E-Mails hält viele Benutzer davon ab, ihre Daten im Alltag zu verschlüsseln. Mit der Software Cryptshare sollen diese Probleme der Vergangenheit angehören. Cloud-Lösungen für das Filesharing erleichtern es, selbst große Dateien...

Weiterlesen

Systemhäuser: Nachholbedarf bei Managed Services

Kleinere und mittelständische Systemhäuser sehen sich derzeit meist noch nicht als MSSPs (Managed Security Service Provider) – und noch befinden sich zu wenige auf dem Weg in dieses Geschäftsfeld. Dies ist das Ergebnis einer Studie, die das Analystenhaus Techconsult im Auftrag des tschechischen Security-Anbieters Avast durchgeführt hat. Über die Hälfte (59 Prozent) betreiben demnach noch...

Weiterlesen

Digitale Hausbesetzer

Cyberkriminelle haben für Ransomware einen neuen Einsatzbereich gefunden: Statt Rechner und Smartphones kidnappen sie nun ganze „Smart Buildings“. Nur gegen die Bezahlung von Lösegeld können Hausbesitzer unter günstigen Umständen die Kontrolle zurückerhalten. Wer einmal im Fahrstuhl festsaß und das Gefühl der Handlungs-Ohnmacht spürte, der will in einem Gebäude nie wieder fremdbestimmt sein. Die...

Weiterlesen

Von der Security zur Resilienz

Die Gefahr durch Cyberangriffe nimmt zu – und das Risiko, einmal Opfer zu werden, lässt sich nie vollständig ausmerzen. Unternehmen sollten daher alles tun, um Resilienz zu erreichen: Sie müssen ihre Angriffsfläche minimieren und Maßnahmen ergreifen, um selbst im Angriffsfall betriebsfähig zu bleiben. Cybervorfälle und Betriebsunterbrechungen sind die größten Geschäftsrisiken, die den...

Weiterlesen

Mehr Transparenz im Netzwerk

Cyberkriminelle greifen die Netzwerke vieler Unternehmen an und stehlen Informationen. Die Frage lautet wann, nicht ob ein Netzwerk angegriffen wird. Eine Inline-Security-Überwachung inklusive Bypass-Switches und Netzwerkpaket-Vermittlungen kann helfen. Durch den Einsatz einer Inline-Security ergeben sich neue Funktionen zum Schutz von Netzwerken. Dies geschieht am einfachsten, wenn man die...

Weiterlesen

Es menschelt in der Security

Die Techniken und Dienste, um Daten vor unberechtigtem Zugriff zu schützen, werden immer besser und effektiver. Dennoch bleibt das Risiko menschlichen Versagens, insbesondere bei fehlender Schulung. Dieser Beitrag gibt einen Überblick über die fünf häufigsten Benutzerfehler. Unternehmen sollten Präventivmaßnahmen treffen, um daraus resultierende Schäden zu minimieren. Fehler Nr. 1: Auf Phishing...

Weiterlesen

Sicheres Gesamtsystem für das Netz

Für den Hardwaretest lieferte Sophos die XG 115w Security Appliance Wifi in der jüngsten Revision 3. Um ein umfassendes Sicherheitspaket betrachten zu können, war zudem der Windows-10-Test-Client mit der aktuellen Endpoint-Security-Software ausgestattet. Das Management kam direkt aus der Cloud. IT-Experten sind sich bei einem Thema durchaus einig: Firewall und AV-Schutz allein reichen nicht mehr...

Weiterlesen

Nachhaltiger Schutz bedeutet Kontinuität

Im LANline-Interview nimmt Matthias Nehls, Geschäftsführer der Deutschen Gesellschaft für Cybersicherheit (DGfCS), Stellung zur Security-Lage unter anderem bei mittelständischen Unternehmen. Vernachlässigen solche Firmen Sicherheits-Scans und Mitarbeiter-Awareness-Schulungen, dann haben Angreifer leichtes Spiel. LANline: Herr Nehls, für welche Sicherheitsfunktionen ist Ihr Produkt Cyberscan.io...

Weiterlesen

SecaaS: Lizenz zum Durchbruch?

Es tut sich einiges im IT-Security-Umfeld, jedoch weniger auf technischer Seite – mit Trends wie KI, IoT und Co. geht es eher schleppend voran. In puncto Bereitstellung scheint aber jemand den Hebel umgelegt zu haben. Viele Marktkenner prophezeien: 2019 könnte das Jahr sein, in dem „Security as a Service“ (SaaS oder – um Verwechslung mit SaaS = „Software as a Service“ zu vermeiden, SecaaS...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen