Einfach aus Prinzip

Den europäischen Ableger seiner Hausmesse Nxtwork nutzte Juniper Networks vor allem zur Rekapitulation seiner wichtigsten strategischen Schritte 2018. Wichtigste Botschaften waren die Stellung Junipers als „Ingenieure der Einfachheit“ und „Verteidiger der Offenheit“ – vor allem im Szenario von Multi-Clouds, die für Juniper als alternativloses IT-Bereitstellungsmodell zukunftsfähiger Unternehmen...

Weiterlesen

Flexibel skalierbare HCI-Plattform

Cisco bietet mit Hyperflex 3.0 eine hyperkonvergente Lösung auf Basis der hauseigenen UCS-Plattform an. Die HCI-Appliances sind als Converged Nodes mit integriertem Storage sowie als reine Compute-Nodes erhältlich. Über den UCS Manager lassen sich die Systeme weitgehend automatisiert bereitstellen und verwalten. Im stark wachsenden Marktsegment der HCI-Lösungen (Hyperconverged Infrastructure)...

Weiterlesen

Automatisiertes Multi-Cloud-Ökosystem

Den europäischen Ableger seiner Hausmesse Nxtwork nutzte Juniper Networks vor allem zur Rekapitulation seiner wichtigsten strategischen Schritte 2018. Einzige News auf dem Londoner Event: die enge Zusammenarbeit mit dem HCI-Spezialisten (Hyperconverged Infrastructure) Nutanix. Die Multi-Cloud ist nach Auffassung von Juniper kein reines Netzwerkangebot. Vielmehr erfordere sie eine entsprechende...

Weiterlesen

Testfeld Edge Computing

Das Edge in Edge Computing steht für ein Gebiet, das vor allem im Zuge des Internets of Things (IoT) an Bedeutung gewinnt – die Zone am Rand des Netzwerks, noch bevor die Cloud beginnt. Das Experimentieren mit dem Thema Edge Computing ist heute nicht mehr so kompliziert und teuer wie bis vor Kurzem noch – ausprobieren lohnt sich immer mehr. Amazon AWS, Azure, Google und andere Unternehmen neigen...

Weiterlesen

OpenLabs pushen KI-Lösungen

In Rom verkündete Huawei im Rahmen seiner Flaggschiffveranstaltung Eco-Connect Europe den Bau eines neuen europäischen OpenLabs mit den Schwerpunkten Industry 4.0 und Smart Manufacturing. Die Eröffnung ist bereits für das Ende des ersten Quartals 2019 vorgesehen. Der Standort liegt in Ismaning bei München, also in der Region, wo 2016 bereits das erste europäische OpenLab an den Start ging. 2017...

Weiterlesen

Aufbruch in ein smartes Europa

Auf seiner Flaggschiffveranstaltung Eco-Connect Europe in Rom rückte Huawei seine Strategie „Platform + Ecosystem“ in den Mittelpunkt. Dementsprechend präsentierte das chinesische Unternehmen sowohl Ergebnisse existierender Partnerschaften als auch zahlreiche neue Kooperationen aus den Bereichen Cloud Computing, IoT, Smart Cities und Smart Fertigung. Flankiert wurde das News-Feuerwerk durch eine...

Weiterlesen

Zentrum der Macht

IT-Infrastruktur muss heutzutage fernwartbar sein. Das betrifft nicht nur Bare-Metal-Server, sondern auch Router, Switches und Firewalls. Diese lassen sich über Web-GUI oder SSH in-band verwalten. Doch zuweilen benötigt man einen Konsolenzugang, etwa wenn ein Software-Update missglückt ist oder man aus der Ferne einem der verwalteten Geräte über einen Power Switch den Strom nehmen will, um es...

Weiterlesen

Trendwende bei TCs

Emanuel Pirker, Gründer und CEO von Stratodesk, sieht den Thin-Client-Markt in einem tiefgreifenden Umbruch: Preiswerte Hardware mache herkömmlichen Thin Clients (TCs) zunehmend Konkurrenz. LANline sprach mit dem Chef des österreichischen Thin-Client-OS-Herstellers über seine Prognosen. LANline: Herr Pirker, Sie sehen den TC-Markt in einem grundlegenden Wandel begriffen – warum? Pirker: Thin...

Weiterlesen

Was mit VDI und TCs alles geht

Die Notwendigkeit zur Windows-10-Migration, immer schnellere Update-Zyklen und nicht zuletzt rasant steigende Anforderungen an die Datensicherheit (Stichwort DSGVO) machen den virtuellen Desktop für viele Unternehmen zur ersten Wahl und sind für einige regulierte Branchen sowie Behörden beinahe unverzichtbar. Schließlich erlauben moderne Lösungen zur Desktop-Virtuali-sierung eine einfachere und...

Weiterlesen

Cisco: Das Netzwerk denkt mit

Netzwerkschwergewicht Cisco hat über sein Portfolio die Überschrift „Intent-based Networking“ („absichtsbasierte Vernetzung“) gesetzt: Dank Automation und künstlicher Intelligenz soll sich das Netz der Zukunft selbsttätig auf die Intention der IT-Organisation ausrichten. LANline sprach mit Falko Binder, Architecture Lead Enterprise Networking bei Cisco, über den Stand der Dinge bei der Reise hin...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen