Große Pläne mit Wi-Fi 6

Im Juni 2017 hat Cisco sein „Intent-based Network“ (absichtsbasiertes Netzwerk) mit der hauseigenen „DNA Center SD-Access Catalyst 9000“-Reihe vorgestellt und seitdem kontinuierlich ausgebaut. So reicht Ciscos Portfolio für intentionsbasierte Netzwerklösungen vom Netzwerkzugang (Access) über das WAN bis hin zum Datacenter und dem Cloud-Edge. Seit April dieses Jahres ist mit der Vorstellung der...

Weiterlesen

Zukunftssicheres Baukastensystem

Mit dem PowerEdge-MX7000-Chassis hat Dell EMC eine Computing-Plattform entwickelt, die sich flexibel bestücken lässt und keine Midplane erfordert. Sie soll einen Umstieg auf künftige Technologiegenerationen im laufenden Betrieb ermöglichen. LANline hat die neue Lösung im Dell Solution Center in Frankfurt am Main getestet. Um Blade-Chassis-Infrastrukturen effizient nutzen zu können, sollten sich...

Weiterlesen

Komponierbare Clouds und disaggregierte HCI-Systeme

Hewlett Packard Enterprise (HPE) ergänzt sein Composable-Infrastructure-Portfolio, also dynamische IT-Ressourcen auf Basis eines flexibel nutzbaren Ressourcenpools, um eine Scale-out-Lösung namens Composable Cloud, wie der Konzern auf seiner Hausmesse Discover verkündete. Neuerungen gab es zudem bei den hyperkonvergenten Infrastrukturen (HCI), beim KI-Einsatz (künstliche Intelligenz) im...

Weiterlesen

Windows Server 2019 als HCI-Plattform

Microsoft hat beim Windows Server 2019 die Storage-Spaces-Direct- Funktionen (S2D) deutlich ausgebaut, um im Markt für Hyper­converged Infrastructure (HCI) eine wichtigere Rolle zu spielen. Als zentrales Verwaltungs-Tool dient das Windows Admin Center (WAC), das um zahlreiche HCI-Features ergänzt wurde. LANline hat die S2D-Plattform in einer 3-Node-Konfiguration getestet. Der Markt für...

Weiterlesen

KI soll das Netzwerk besser beherrschbar machen

Netzwerke werden immer komplexer, zugleich steigen die Ansprüche der Nutzer an Performance und Verfügbarkeit – und dies bei stagnierender Personaldecke in der IT. Damit die Netzwerke dennoch beherrschbar bleiben, will Cisco deren Verwaltung und Absicherung per KI und ML erleichtern, wie der Konzern auf seiner Hausmesse Cisco Live in San Diego verkündete. Zugleich soll Ciscos „Intent-based...

Weiterlesen

WLAN-Installation in Unternehmen

Dieser Artikel soll dabei helfen, häufig gemachte Fehler bei der Installation eines Unternehmens-WLANs zu vermeiden. Im Gegensatz zu einer WLAN-Umgebung im privaten Umfeld muss man in einem Unternehmensnetz weitere Aspekte beachten. Bevor es an die Konzeptionierung der WLAN-Infrastruktur geht, gilt es, einige Fragen vor Ort zu klären. Dies ist zum einen der Einsatzzweck, für den das Unternehmen...

Weiterlesen

Kommunikation auf voller Bandbreite

Im medialen Schatten von 5G erhält auch das WLAN mit Wi-Fi 6 einen neuen Standard, der unter anderem höhere Kapazitäten und Datenraten verspricht. Auf diese Weise soll ein Funknetz nach 802.11ax seine Vorteile vor allem in sogenannten High-Density-Umgebungen ausspielen können. Derzeit ist eine regelrechte Euphorie um den neuen Mobilfunkstandard 5G ausgebrochen. Doch auch beim WLAN stehen in...

Weiterlesen

Rechnen im Speicher

Web-Anwendungen, IoT-Projekte, mobile Applikationen – für viele ihrer Initiativen zur digitalen Transformation benötigen Unternehmen bekanntlich eine Netzwerkinfrastruktur mit hoher Rechen­geschwindigkeit und Skalierbarkeit. Einen Lösungsansatz bietet das sogenannte In-Memory Computing. Unternehmen setzen zunehmend auf IMC-Technik (In-Memory Computing), um Echtzeitgeschwindigkeiten zu erreichen...

Weiterlesen

Das Ende der Silos

Eine moderne IT-Infrastruktur soll das Silodenken obsolet machen, da die Ressourcenbereitstellung durch einen übergreifenden softwarebasierten Ansatz erfolgt. Hier können Open-Source-Lösungen bei der Umsetzung helfen. Gelingt es, die alten Silos zu überwinden, profitieren Unternehmen von einer flexiblen Infrastruktur, die zudem die problemlose Einbindung externer (Cloud-)Ressourcen ermöglicht....

Weiterlesen

Mehr USB ins Netz

In LANline-Test musste der Device-Server myUTN-2500 von SEH zeigen, ob er aktuellen Anforderungen gewachsen ist. Geschwindigkeit, Kompatibilität und einfache Verwaltung sind im professionellen Umfeld ein Muss. Ein Teilergebnis vorweg: Wer kein Hochgeschwindigkeitssystem benötigt, der macht mit dem 200-Euro-Gerät des Bielefelder Herstellers sicher nichts falsch. Die in Bielefeld ansässige Firma...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen