Neue Version der EN 50173

Die anwendungsneutrale und strukturierte Verkabelung hat (wie übrigens auch die LANline) im Jahr 2018 ihren 30. Geburtstag gefeiert. Die Norm EN 50173 ist eng mit der Verkabelungsstruktur verbunden und soeben in einer neuen Version erschienen. Außerdem dient sie derzeit als Grundlage für die Überarbeitung des internationalen Pendants ISO/IEC 11801. Unter anderem um die Themen Normierung und...

Weiterlesen

Physical-Layer-Messtechnik für 100G

Bei dem vorliegenden Text handelt es sich um den zweiten Beitrag einer Artikelserie zu den Aufgaben der Messtechnik in 100G-Netzen. Er beschäftigt sich mit der Physical-Layer-Messtechnik bei 100G. Im ersten Teil (LANline 6/2018, Seite 23) ging es um die Entwicklung hin zu 100G und den damit verbundenen allgemeinen Herausforderungen für die Messtechnik. Weitere Beiträge werden sich mit...

Weiterlesen

Bessere Systeme für smartere Fahrzeuge

Bereits heute muss die elektronische und elektrische Infrastruktur eines modernen Fahrzeugs hohe Anforderungen an die funktionale Sicherheit – also den Schutz der Fahrzeuginsassen bei Unfällen – und an die Cybersicherheit erfüllen. Mit der Entwicklung von autonomen Fahrzeugen auf Level 4 und 5 werden diese noch einmal erheblich steigen. Dies schafft neue Herausforderungen auf unterschiedlichen...

Weiterlesen

Ohne Bildstörung

Wohl kaum ein heimisches Wohnzimmer ist heute ohne Fernseh- und Videowiedergabe denkbar. Doch die bewegten Bilder haben auch schon lange Einzug in Unternehmen und den öffentlichen Raum gehalten. Ob es sich dabei um Info-Terminals an Bahnhöfen oder Flughäfen oder Bildschirme in Wartezimmern, Kaufhäusern, Konferenzräumen oder Anwendungen im Sicherheitsbereich handelt: Ein störungsfreies...

Weiterlesen

Wenig hilft manchmal mehr

Bei der Datenübertragung in Fabriken geht der Trend ganz klar zu Industrial Ethernet. Berauscht von den enorm hohen – möglichen – Datenübertragungsraten greifen viele Anwender selbst dann zur schnellsten Leitung, wenn sie nur einen Sensor mit An/Aus-Information anschließen wollen. Dies ist unnötig und teuer. Eine Alternative sind Single-Pair-Leitungen. Sie sind dünn, lassen sich leichter...

Weiterlesen

Kabel für Cloud- und Unternehmens-RZs

Dass die derzeitigen Netzwerkgeschwindigkeiten sowohl in Unternehmens- wie in Cloud-Rechenzentren nicht mehr lange ausreichen, ist unter Insidern kein Geheimnis. Die Kunst für optimale Investitionen besteht darin, sich möglichst clever alle nötigen Upgrade-Pfade offenzuhalten. Heute machen Transceiver-Module für 10 GBit/s einen großen Teil des Markts aus. Technik für 100 GBit/s macht allerdings...

Weiterlesen

Viele Daten – kleine Stecker

Einen Trend zur Miniaturisierung gibt es auch in der Netzwerk-Verkabelung. Für die Anschlusstechnik von Industriegeräten bedeutet dies: Steckverbinder sollen gleichzeitig kleiner, leistungsfähiger und zuverlässiger werden. Um diese Anforderungen im Hinblick auf die Anbindung an industrielle Netzwerke sicherzustellen, entstanden M8-Steckverbinder mit neuer D-Kodierung. Anforderungen in der...

Weiterlesen

Parallel-Optik bleibt Technik der Wahl

Dr. Rick Pimpinella leitet die Faseroptik-Entwicklung bei Panduit. Im LANline-Gespräch erklärte er, warum Parallel-Optik im Rechenzentrum das Maß der Dinge bleibt und warum Singlemode entgegen der Meinung mancher Experten nicht das Ruder übernehmen wird. LANline: Herr Dr. Pimpinella, wie sieht die Roadmap für die Glasfaserverkabelung aus? Dr. Pimpinella: Die Glasfaserverkabelung wird wohl die...

Weiterlesen

Die MICE-Falle umgehen

Einerseits lässt sich die strukturierte Verkabelung sowohl für Kupfer als auch für Glasfaser und Coax im Hinblick auf ihre Übertragungseigenschaften wie etwa ihre maximale Bandbreite unterteilen. Andererseits gilt dies auch in Bezug auf den Einsatzort und Umgebungsbedingungen. In der Vergangenheit fiel die Auswahl der richtigen Komponenten oft schwer, da es keine allgemein gültige...

Weiterlesen

Vier-Paar-PoE und die Risiken

Bei der Einführung von Power over Ethernet (PoE) im Jahr 2003 ging der Standard IEEE 802.3af von einer Gleichstromleistung von maximal 15,4 Watt über zwei Paare aus. Diese Technik nennt sich PoE Typ 1. Diese PoE-Variante eignete sich optimal für VoIP-Telefone, WLAN Access Points (WAPs) der ersten Generation – beispielsweise 802.11g – und einige weitere einfache Geräte. Seither gab es...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen