Vertiv GmbH

Kopfverteiler – elektrische Schnittstelle zu den Server-Racks

Vertiv GmbH
© Vertiv GmbH

Ein Kopfverteiler, im Fachjargon Remote Power Panel (RPP) genannt, ist die letzte wichtige Übergabeschnittstelle in der Elektroverteilung zu den PDUs bzw. zu den Server-Racks. Sie befinden sich im IT-Raum, um die kritische Stromversorgung vom vorgeschalteten USV-System zu den IT-Racks zu verteilen, zu steuern und zu überwachen.

RPPs bieten Flexibilität für Unternehmen und Colocation-Firmen, die spezielle Anforderungen an die Serververteilung auf kompakter Fläche benötigen. Mit Merkmalen wie einfacher Installation und Wartungsfreundlichkeit sind sie ideal geeignet für Edge-Support-Umgebungen und Einrichtungen mit begrenztem Platzangebot.

Datum: 17. Juni 2021

Uhrzeit: 10:00 Uhr


Anmeldung

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige in die Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Weitergabe meiner im Registrierungsformular angegebenen Daten wie in vorstehender Datenschutzerklärung beschrieben ein. Ich bin damit einverstanden, dass meine E-Mail-Adresse und meine persönlichen Daten dazu verwendet werden, mich über Produkte, Leistungen und Serviceangebote der WEKA FACHMEDIEN GmbH und Vertiv GmbH zu informieren. Der Nutzung meiner Daten zum Zweck der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung kann ich jederzeit gegenüber den beiden Unternehmen widersprechen.

*Hinweis für Pflichtfelder (alle)