Delta: Energieeffiziente Lösungen für 5G und IoT-Edge- Computing, E-Mobilität und Smart Manufacturing

All-in-One-Rechenzentrum

20. Juli 2020, 07:30 Uhr   |  Jörg Schröper

All-in-One-Rechenzentrum

Delta, weltweiter Anbieter von Energie- und Wärme-Management-Lösungen, hat eine digitale Ausstellung mit dem Thema „Wegweisende energieeffiziente Infrastrukturtechnologien“ eröffnet, um neue, intelligente und energieeffiziente Lösungen für 5G und IoT-Edge-Computing, E-Mobilität sowie für intelligente Fertigungsanwendungen vorzustellen.

Dazu gehören neue, vorgefertigte, modularisierte Smartnode-Rechenzentren, mit denen man auf die Nachfrage von Anbietern von 5G und IoT-Edge-Computing nach einer schnellen und vielseitigen Implementierung einer neuen Generation von Infrastrukturlösungen für Rechenzentren reagieren will. Zudem zeigt der Hersteller die UFC200-Ultra-Fast-Ladestation für Elektrofahrzeuge, ein 200 kW-System zum schnellen Aufladen von Elektrofahrzeugen, insbesondere für Betreiber von Ladestationen und Flotten-Manager. Besucher können sich auch Deltas DIAStudio-Smart-Machine-Suite ansehen, eine digitale Plattform, die die effiziente Entwicklung von Fertigungsprozessen ermöglicht.

In seiner Mitteilung zur digitalen Ausstellung von Delta EMEA erklärte Dalip Sharma, Präsident und Geschäftsführer von Delta für Europa, den Nahen Osten und Afrika (EMEA), man sei auch während der aktuellen Pandemie der Zeit voraus, indem man eine innovative und ideale Plattform anbiete, um Infrastrukturtechnik vorzustellen. „Diese Form der Ausstellung spiegelt Deltas Unternehmensleitbild – innovative, saubere und energieeffiziente Lösungen für eine bessere Zukunft – wider“, so Sharma weiter.

Mit zunehmenden Datenmengen und der Forderung nach niedrigen Latenzzeiten steige die Nachfrage nach schnellen und einfach zu installierenden, vorgefertigten All-in-One-Edge-Rechenzentren. Deltas Smartbode-Tier-II- und Tier-III-Rechenzentren ermöglichen eine schnelle Skalierung der Edge-Computing-Kapazität und bieten eine sehr gute passende Infrastruktur für IoT- und andere Anwendungen, die eine kurze Latenzzeit erfordern, so der Hersteller.

Weitere Informationen finden sich unter www.delta-emea.com.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

USV