IL Insertion Loss oder die Einfügedämpfung gibt die Abschwächung eines Signals durch ein Bauteil
an, das in einen Übertragungsweg eingefügt wird. Dabei kann es sich um einen Filter, einen Koppler
oder auch eine Steckverbindung handeln.

ORL Optical Return Loss oder die optische Rückflussdämpfung stellt das Verhältnis der
Lichtenergie, die in einen Lichtwellenleiter eingespeist wird, und dem reflektierten Anteil dar.
Dieser fließt durch Streueffekte im Lichtwellenleiter zum optischen Sender zurück.