Allegro stellt „Network Multimeter x300“-Serie vor

Analyzer für alle Netzwerkgrößen

23. Juni 2020, 08:00 Uhr   |  Anna Molder

Analyzer für alle Netzwerkgrößen
© Allegro-Packets

Allegro Packets, der Anbieter für Netzwerkmessung und Netzwerkanalyse, stellt portable und stationäre Analyzer für alle Netzwerkgrößen zur Verfügung. Die x300-Serie positioniere sich zwischen der mobilen Serie x000 und der 4U-Serie x500.

Die x300-Serie verfügt laut Anbieter über leistungsstarke Hardware-Eigenschaften, die beim Network Multimeter 5300 eine Analyserate von bis zu 100 GBit/s ermöglicht. Bei der x300-Serie können Anwender zehn HD-Slots mit SATA-Festplatten für die Paketspeicherung bestücken, zwei davon mit U.2-SSDs, die jeweils bis zu 20 GBit/s Nutzlast verarbeiten, so Allegro. Auf der Rückseite befinden sich drei Expansion Slots, um weitere Netzwerkanschlüsse zu integrieren. Alle Network Multimeter seien auf die Analyse, das Monitoring und die Fehlersuche optimiert.

Die Network Multimeter sind konzipiert als moderne Werkzeuge für Fehlersuche und Netzwerkanalyse. Wie die anderen Network Multimeter liefere auch die x300-Serie Echtzeitstatistiken und selektive Paketfilterung über die Layer zwei bis sieben in Echtzeit und im Historienmodus. Das Web-Interface biete sowohl umfassende Übersichten als auch detaillierte Statistiken (zum Beispiel IP-, MAC-Adressen, VLANs, QoS, L7-Protokolle und Voice over IP). Nach Angaben von Allegro handelt es sich bei den Network Multimetern um Echtzeit-Messgeräte, die bis zu 100-G-Verbindungen in Echtzeit überwachen und Fehler sekundenschnell erkennen lassen.

Die x300-Serie ist ab sofort über das Reseller-Netz erhältlich. Weitere Informationen stehen unter www.allegro-packets.com zur Verfügung.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen