Windows-Rechner auf aktuellem Stand halten

PC Pitstop: vollautomatische Treiber-Updates mit einem Klick

22. März 2010, 12:50 Uhr   |  

+++ Produkt-Ticker +++ PC Pitstop, Anbieter von Tuning-Software, setzt nach eigenen Angaben ein
neuartiges Verfahren zur Aktualisierung von Treibern ein: Mit seiner so genannten
Driver-Matic-Technik will der Anbieter die von den Treiberherstellern vorgesehenen
Installationsprozeduren vereinheitlichen. Die Treiber lassen sich damit vollautomatisch
herunterladen und installieren. Für PC-Nutzer soll es so einfacher werden, den eigenen Rechner auf
aktuellem Stand zu halten.

Technisch arbeitet die Treiberaktualisierung in drei Stufen:

1. Identifikation veralteter Treiberversionen für die PC-Hardware des Nutzers

2. Bereitstellung des benötigten Treibers aus der PC-Pitstop-Treiberdatenbank

3. Download und vollautomatische Installation der Treiber in der jeweils aktuellsten Version als
integrierter Bestandteil der 1-Klick-Optimierung

PC Pitstop analysiert nach eigenem Bekunden laufend die aktuellen Treiber für Windows-Systeme
und fügt neue Treiberversionen für die verschiedenen Hardwarekomponenten alter wie neuer PCs zur
eigenen, umfangreichen Datenbank hinzu, sobald diese verfügbar sind. Derzeit umfasst die PC
Pitstop-Treiberdatenbank etwa 500.000 verschiedene Treiber.

„Die Aktualisierung von Treibern ist eine komplexe Aufgabe, weil die Hersteller sehr
unterschiedliche Systeme und Verfahren verwenden und weil es sehr schwer ist, in der Masse der
verschiedenen Typen und Versionen den Überblick zu behalten“, erklärt Ralf Biesemeier,
Marketingleiter bei PC Pitstop in Castrop-Rauxel. „Treiber werden häufig aktualisiert, um neue
Funktionen zu integrieren und Fehler zu beheben. PC Pitstop begnügt sich nicht damit, die Treiber
nur zu erfassen und für den Nutzer zu finden, sondern passt auch die Installationsroutinen an. Auf
diese Weise ermöglicht nur PC Matic eine vollautomatische Treiberaktualisierung ohne jeglichen
manuellen Eingriff – mit einem einzigen Klick.“

LANline/jos

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Default