Sichere Rückkehr an den Arbeitsplatz

Tibco stellt GatherSmart-Lösung vor

18. August 2020, 12:00 Uhr   |  Anna Molder

Tibco stellt GatherSmart-Lösung vor
© Tibco

Der Software-Anbieter Tibco stellt auf Basis seiner Cloud ein gemanagtes Angebot für die Nachverfolgung von COVID-19-Symptomen bereit. GatherSmart biete für alle Arten und Größen von Organisationen eine sichere, leicht zu handhabende Lösung, wenn deren Mitarbeiter an den Arbeitsplatz zurückkehren.

Laut Anbieter bündelt GatherSmart die technischen Ressourcen der Tibco Labs und nutzt die Connected-Intelligence-Cloud. Dan Streetman, Chief Executive Officer von Tibco sagte: „Dieses Werkzeug, unterstützt durch visuelle Analyse und Datenwissenschaft, wird von Tibco zum Selbstkostenpreis angeboten. Organisationen können mit seiner Hilfe gefährdete Mitarbeiter und Besucher in Echtzeit identifizieren und so für einen sichereren Arbeitsplatz sorgen.“

Über eine mobile App für Angestellte und ein Portal für Arbeitgeber nutzt GatherSmart Umfrage- und analysegesteuerte Daten, um eine einheitliche Sicht mit regionalem Kontext darüber zu schaffen, ob ein Einzelner wieder bereit für die Rückkehr an den Arbeitsplatz ist, so der Anbieter. Nach dem Ausfüllen eines Gesundheitsumfrageformulars, das vom Arbeitgeber vorgegeben ist und auf Richtlinien der Personalabteilung sowie auf Datenschutzstandards basiert, erhalten die Mitarbeiter täglich einen digitalen Reisepass, der bestätigen soll, ob sie grünes Licht für die Rückkehr ins Büro erhalten.

Die Vorgesetzten sollen täglich aktuelle Gesundheitsdaten nutzen können, um einen Überblick über den Status ihrer Teams im Büro oder zu Hause zu erhalten. Es könne eine Anpassung von GatherSmart auf Basis von Kundenanforderungen erfolgen, sodass sich externe regionale Informationen einblenden und, durch den Einsatz professioneller Dienstleistungen, auf einer Karte anzeigen lassen. So könne man feststellen, ob Mitarbeiter in einem „Corona-Hotspot“ leben, und mit einem Klick auf eine Schaltfläche diese Mitarbeiter an einem bestimmten Tag darauf hinweisen, dass es sicherer ist, zu Hause zu bleiben.

Auf Basis der hauseigenen Connected-Intelligence-Cloud und unter Nutzung der analytischen Fähigkeiten lassen sich laut Tibco zusätzliche analytische Modelle leicht hinzufügen. APIs sollen die Integration in bestehende mobile und HR-Anwendungen ermöglichen. GatherSmart sei leicht anpassbar und biete Arbeitnehmern und Arbeitgebern ein Werkzeug, das es ihnen ermöglicht, schnell auf Daten zu reagieren, die auf kontinuierlicher Überwachung beruhen und die sichere Rückkehr der Menschen an ihren Arbeitsplatz ermöglichen.

Weitere Informationen stehen unter www.tibco.com zur Verfügung.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Tibco

Cloud

Corona