Epson stellt DIN-A4-Netzwerk-Scanner vor

WorkForce DS-730N verarbeitet viele Dokumentenarten

05. Oktober 2020, 08:00 Uhr   |  Anna Molder

WorkForce DS-730N verarbeitet viele Dokumentenarten
© Epson

Epson stellte passend für die Anforderungen einer sich verändernden Arbeitswelt den neuen Einzugs-Scanner WorkForce DS-730N vor. Dieser Scanner der mittleren Preisklasse soll die Digitalisierung von Papierdokumenten unterstützen, indem er diese gleich bei ihrem Eingang im Unternehmen erfasst. Dies mindere die nötige Handhabung papiergebundener Dokumente für die Mitarbeiter.

Das Gerät besitze viele Anschlussmöglichkeiten und erleichtere so den Aufbau einfacher, effizienter Arbeitsabläufe in Unternehmen. Der WorkForce DS-730N scannt bis zu 40 Seiten oder bis zu 80 Bilder pro Minute, so der Anbieter. So erfasse er team-, abteilungs- und standortübergreifend Dokumente und verteile diese in digitaler Form unter den Mitarbeitern.

Der WorkForce DS-730N ist mit einem 3,66 Zentimeter großen Farbdisplay ausgestattet, auf dem jede laufende Task gut erkennbar ist, sodass Fehlbedienungen ausgeschlossen sein sollen. Für plattformübergreifende Bildverarbeitungsfunktionen soll eine Kontrastanhebung sicherstellen, dass eine Speicherung der digitalen Dateien in hoher Qualität erfolgt.

Der Netzwerk-Scanner ermögliche Geschwindigkeit bis zu 40 Seiten pro Minute oder 80 Bilder pro Minute mit 300 dpi in Farbe. Der Dokumenteneinzug verfüge über eine 100-Blatt-Kapazität. Außerdem beziffert Epson das Druckvolumen mit 4.500 Seiten. Die Einrichtung des Gerätes erfolge über die Funktion „WebConfig“, am Gerät selbst oder über Twain- und ISIS-Treiber. Darüber hinaus verfüge der Scanner über die „Epson Document Protection“-Technik mit Ultraschall-Sensoren und Schräglauferkennung und über eine langsamen Scan-Modus zur Schonung empfindlicher Unterlagen. Laut Anbieterangaben ist der Scanner kompatibel zu „Document Capture Pro“ und „Document Capture Pro Server".

Der WorkForce DS-730N soll ab November 2020 im Handel verfügbar sein.

Weitere Informationen stehen unter www.epson.de zur Verfügung.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Scanner