Bitdefender: Erweiterter Schutz von AWS-Anwendern

GuardDuty-Unterstützung für fortgeschrittene Bedrohungserkennung

2. August 2022, 8:30 Uhr | Anna Molder
LANline-Cartoon Security in der Cloud
© Wolfgang Traub

Bitdefender hat bekannt gegeben, dass seine Antimalware-Techniken nun Amazon GuardDuty unterstützen. GuardDuty ist ein Dienst zur Erkennung von Bedrohungen, der bösartige Aktivitäten und anomales Verhalten überwacht, um Amazon-Web-Services (AWS)-Konten, -Workloads und -Daten zu schützen.

Die Antimalware-Technik von Bitdefender biete AWS-Anwendern eine fortschrittliche Möglichkeit, Bedrohungen zu erkennen sowie bekannte und unbekannte Malware, Zero-Day-Angriffe und bösartige Aktivitäten zu identifizieren. Wenn Bitdefender Malware oder anomale Aktivitäten in einer GuardDuty-Umgebung erkennt, soll die Anwenderschaft einen Alarm und kontextbezogene umsetzbare Informationen erhalten, um die Abwehr zu steuern und zu beschleunigen. Über den AWS-Marketplace können GuardDuty-Nutzer eine Bitdefender-Lizenz für automatisierte Abhilfemaßnahmen erwerben, um erkannte Gefahren aus ihrer Umgebung zu entfernen.

Unternehmen aller Größen und Branchen migrieren ihre Architekturen und Workloads zunehmend in die Cloud. Eine effektive Sicherheit für in der Cloud ausgeführte Workloads erfordert ein Modell geteilter Verantwortlichkeiten, bei dem sowohl der Cloud-Anbieter als auch der Endanwender die Umgebung und die Workloads gemeinsam schützen. Viele Organisationen haben aber dennoch nur eine eingeschränkte Sichtbarkeit von Gefahren, die ihre Cloud Workloads auf der Runtime-Ebene attackieren. Die Bitdefender-Technik unterstütze GuardDuty besonders dabei, diese Aufgabe zu meistern.

Die Antimalware-Technik biete einen gestaffelten Schutz, unter anderem mit heuristischen Analysen, Machine-Learning-Modellen für die Standarderkennung, erweiterten signaturlosen und signaturbasierten Erkennungen sowie Emulation. Dank dieser integrierten Sicherheit sollen GuardDuty-Anwender Bedrohungen auf mehreren Ebenen erkennen können. Der Schutz erstrecke sich auf alle Cloud-Workloads in Windows- und Linux-Betriebssystemen.

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass

Verwandte Artikel

BitDefender GmbH

AWS

Bedrohungserkennung