Events

Lantronix: Neue Generation von Xprintserver Office ermöglicht mobiles Drucken ohne App auf Apple-IOS- und Google-Cloud-Print-fähigen Geräten

Print-Server für Apple Airprint und Google Cloud Print

16. Juli 2015, 05:54 Uhr   |  LANline/pf

Print-Server für Apple Airprint und Google Cloud Print

+++ Produkt-Ticker +++ Netzwerkspezialist Lantronix bringt eine neue Version seines "Xprintserver Office" auf dem Markt. Dieser Print-Server wurde nach Bekunden des Herstellers für Unternehmen jeder Größe entwickelt und ermöglicht Benutzern mobiles Drucken ohne App.

Der neue Xprintserver Office sei dabei die erste Print-Server-Lösung, die für „Apple Airprint“ und „Google Cloud Print“ zertifiziert ist und die das Drucken von Iphones, Ipads, Chromebooks, Android-Smartphones und -Tablets auf Tausenden von Druckern in Desktop-Qualität unterstützt.

Durch das Plug-and-Print-Konzept des Lantronix-Xprintservers könnten IT-Manager schnell, sicher und automatisch USB- und Netzwerkdrucker für den mobilen Druck bereitstellen, indem der Xprintserver einfach an ein Switch oder einen Router im LAN angeschlossen wird.

Die Xprintserver-Familie ist nach Bekunden des Herstellers eine benutzerfreundliche, Plug-and-Print-Lösung, die dank der automatischen Druckererkennung und -bereitstellung reibungsloses Drucken ermögliche.

Der neue Lantronix Xprintserver Office ist ab sofort bestellbar und direkt bei Lantronix oder über das weltweite Netzwerk von Lantronix-Partnern erhältlich. Weitere Informationen finden sich unter www.lantronix.com/xprintserver.

Mehr zum Thema:

Durch das Plug-and-Print-Konzept von Lantronix Xprintserver Office können IT-Manager schnell, sicher und automatisch USB- und Netzwerkdrucker für den mobilen Druck bereitstellen.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Print-Server für mobiles Drucken via Google Cloud Print

Verwandte Artikel

Apple

Drucken

Google