PC verfügt über zahlreiche Erweiterungsmöglichkeiten

Axiomtek: Lüfterloses Barebone-System für den Industrieeinsatz

13. Juli 2018, 13:30 Uhr   |  Von Timo Scheibe.

Axiomtek: Lüfterloses Barebone-System für den Industrieeinsatz

Mit dem IPC962-512-FL hat Axiomtek ein lüfterloses Dual-Slot-Barebone-System vorgestellt, das sich je nach Bedarf an verschiedene Anwendungsszenarien anpassen lässt, etwa für Automatic Optical Inspection (AOI), Digital Signage, Motion Control oder Fabrikautomatisierung.

Im Inneren des Industrie-PCs stecken Intels Celeron-Prozessoren der siebten beziehungsweise sechsten Generation, die mit dem Q170-Chipsatz von Intel angetrieben werden. Zusätzlich ist das Barebone-System mit "Dual DDR4-2133 SO-DIMM"-Slots ausgestattet, die einen Speicher von bis zu 32 GByte ermöglichen. Zu den weiteren Merkmalen gehören laut Hersteller zwei austauschbare HDDs mit 2,5-Zoll sowie die Fähigkeit des PCs, Temperaturen von -10 °C bis 60 °C standzuhalten. Den Stromeingang gibt der Hersteller mit 19 bis 30 V DC an.

Darüber hinaus bietet der Industrie-PC zahlreiche Erweiterungsmöglichkeiten, um ihn speziell an verschiedene Anforderungsszenarien anzupassen. Dazu gehört unter anderem ein 4-Port-RS-232/422/485-Modul, ein 8-In/8-Out-DIO-Modul, ein 2-Port-RS-232/422/485- und 4-In/4-Out-DIO-Modul. Letzteres soll für eine leichte Verkabelung und geringe Handhabungskosten sorgen. Weitere Erweiterungsmöglichkeiten stehen durch zwei flexible PCI/PCIe-Slots zur Verfügung, die verschiedene Kombinationen ermöglichen - ein PCIe x16 und ein PCIe x4, ein PCIe x16 und ein PCI oder zwei PCI.

Außerdem sind laut Axiomtek ausreichend I/O-Steckplätze vorhanden: zwei Gigabit-Ports, vier USB-3.0-Schnittstellen, ein VGA- sowie ein HDMI-Port, ein 3-Pin Terminal Block und ein Audio-Anschluss (Mic-in/Out). Weitere Anbindungsmöglichkeiten sind nach Herstellerbekunden durch einen PCI Express Mini Card Slot für ein optionales Modul für 3G/4G, GPS, WLAN und Bluetooth möglich. Darüber hinaus besitzt der Industrie-PC auch einen ATX-Schalter.

Weitere Informationen stehen unter axiomtek.de/ zur Verfügung.

Timo Scheibe ist Redakteur bei der LANline.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Neues Netzwerksystem von Axiomtek für den Industrieeinsatz
Kompaktes IoT-Gateway von Axiomtek
Kleines LTE-Modem für den Industrieeinsatz

Verwandte Artikel

Axiomtek

Industrie-PC

Industrieeinsatz