Firmware-Update für WLAN-Serie W2022ac

Bintec Elmeg: Access Points unterstützen WPA3 und OWE

18. November 2019, 09:42 Uhr   |  Von Timo Scheibe.

Bintec Elmeg: Access Points unterstützen WPA3 und OWE

Mit dem Release 2.2.1.1 für die WLAN-Serie bintec W2022ac hat Bintec Elmeg neue Sicherheitsfunktionen für die Access Points W2022ac und W2022ac-ext eingeführt. Die Reihe unterstütze nun WPA3 für eine verschlüsselte Kommunikation in Unternehmens-Funknetzwerken und OWE (Opportunistic Wireless Encryption) für sichere WLAN-Gastnetze und öffentliche Hotspots.

Ebenso neu sei die SNR-Threshold-Funktion für eine verbesserte Client-Steuerung, ein optimierter Kanalsuch-Algorithmus sowie das Data Rate Triming zur Leistungssteigerung von WLAN-Clients und verschiedene Sicherheits-Updates des Betriebssystems.

Weitere Informationen finden sich unter www.bintec-elmeg.com.

Timo Scheibe ist Redakteur bei der LANline.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

WLAN Access Points mit direkter 110-V-DC-Spannungsversorgung
Neue managebare Switch-Familie von Bintec Elmeg
Bintec Elmeg stellt IP-Telefon für professionelle Unternehmenskommunikation vor

Verwandte Artikel

Bintec Elmeg

WLAN Access Point