Sommer Cable: Hybridkabel Transit MC 1101 UHD-SDI

Gleichzeitige Bild-, Daten- und Tonübertragung auf langen Strecken

06. März 2020, 07:11 Uhr   |  Von Dr. Jörg Schröper.

Gleichzeitige Bild-, Daten- und Tonübertragung auf langen Strecken

Einen "medialen Triathlon" will der Kabelhersteller Sommer Cable in den Disziplinen Bild-, Daten- und Ton ermöglichen und hat dazu das Hybridkabel Transit MC 1101 auf den Markt gebracht. Es erlaubt eine Langstreckenübertragung von UHD-SDI-Signalen inklusive Audio und Highspeed-Netzwerk (Kategorie 7 in AWG23) oder Steuersignalen.

Eine Eignung für die Outdoor-Verwendung soll ein kerbfester, wetterbeständiger und trommelbaren PUR-Mantel mit einem Gesamtdurchmesser von 19,6 Millimetern sowie eine besonders gute Schirmung garantieren. Dies sorge für niedrige Dämpfungswerte und eine störungsfreie Langstreckenübertragung. Das Transit MC 1101 eigne sich daher zum Beispiel besonders für den Ü-Wagen-Einsatz bei Sport-Events und Großveranstaltungen, die Verbindung von UHD-Monitoren, Regiepulten und Broadcast-Kameras - sowohl im Indoor- als auch im Outdoor-Bereich.

Weitere Informationen und ausführliche technische Details stehen unter www.sommercable.com zur Verfügung.

Dr. Jörg Schröper ist Chefredakteur der LANline.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

GHMT-zertifiziertes Kategorie-6A-RJ45-Modul von Sommer Cable
Kabel für UHD-Kameraanwendungen
HDBaseT-Sender platzsparend unterbringen

Verwandte Artikel

Kupferverkabelung