LSI: Neue 12-GBit/s-SAS-Megaraid-Controller-Karten und -Expander der 9300-Produktfamilie

LSI erweitert Portfolio an RAID-Controllern für 12-GBit/s-SAS

28. November 2013, 07:34 Uhr   |  LANline/pf

LSI erweitert Portfolio an RAID-Controllern für 12-GBit/s-SAS

+++ Produkt-Ticker +++  LSI erweitert ab sofort seine Produktfamilie von 12-GBit/s-SAS-Megaraid-Controller-Karten und -Expandern zur Beschleunigung von Anwendungen in modernen Rechenzentren. Die neuen Controller-Karten der Produktfamilie 9300 umfassen laut Hersteller sechs Modelle mit jeweils vier oder acht SAS-Anschlüssen und der aktuellen PCI-Express-3.0-Schnittstelle.

Die neuen Karten integrieren zudem „Shield State“, eine laut Hersteller leistungsstarke neue Diagnosetechnologie, mit der sich ermittelt lasse, ob ein Laufwerk ausgefallen ist oder wiederhergestellt werden kann. Dies spare Kosten und wertvolle Zeit. Die 12-GBit/s-SAS-Megaraid-9300-Controller-Karten unterstützten ferner das Skalieren der Topologie mit Festplatten und sollen die Vorteile von SSDs (Solid State Drives) für die Anwendungsbeschleunigung bestmöglich nutzen.

Mehr zum Thema:

LSI bringt erste 12-GBit/s-SAS-HBAs auf den Markt

12-GBit/s-SAS auf bestehenden 6-GBit/s-Systemen

Mehr Speed für seriellen Speicher: SAS-Protokoll mit Übertragungsraten von 12 GBit/s

Alternative für den schnellen Datenzugriff

PCIe-Flash-Adapter für Big-Data- und RZ-Anwendungen

Die Vorteile von 12-GBit/s-SAS seien bereits durch Benchmark-Studien bestätigt worden, so der Hersteller. Die Ergebnisse belegten, dass 12-GBit/s-SAS-Megaraid-Controller-Karten von LSI bei gleicher Performance gegenüber 6-GBit/s-SAS-Lösungen 60 Prozent mehr Nutzer einer Datenbank unterstützen. Außerdem habe sich bei 12-GBit/s-SAS-Expandern von LSI in Verbindung mit der Hadoop-Plattform eine Erhöhung des Durchsatzes von 25 Prozent gezeigt. Dies sei insbesondere bei der Verarbeitung von Big Data von wesentlichem Vorteil.

Die 12-GBit/s-SAS-Expander-Produktfamilie von LSI bietet nach Herstellerangaben 24 bis 48 Anschlüsse mit optimierten Lösungen für Server und externe Speichersysteme und umfasse auch die neuesten Erweiterungen von SAS zusammen mit der Databolt-Technologie zur Verbesserung der Bandbreiten.

Die Preise der neuen 12-GBit/s-Megaraid-SAS-9300-Controller-Karten reichen von 235 Dollar (MR SAS 9341-4i 4-Port Int.) bis 899 Dollar (MR SAS 9380-8e 8-Port Ext.).

Die neuen Megaraid-SAS-Controller-Karten der Serien 9361 und 9341 sind sofort erhältlich und werden über das weltweite Netzwerk der Distributoren, Integratoren und Reseller von LSI ausgeliefert. Die 12-GBit/s-Megaraid-SAS-Controller der Serie 9380 werden im ersten Halbjahr 2014 ausgeliefert.

Weitere Informationen finden sich unter www.lsi.com.

Die neuen 12-GBit/s-SAS-Controller-Karten der Produktfamilie 9300 von LSI umfassen sechs Modelle (im Bild: Megaraid SAS 9361-8i) mit jeweils vier oder acht SAS-Anschlüssen und der aktuellen PCI-Express-3.0-Schnittstelle.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Dell erweitert Portfolio für Desktop-Virtualisierung

Verwandte Artikel

RAID

SAS