Unmanaged Switches mit 24 Ports

Netgear: Neue PoE-Switches verfügen über Leistungsbudget von bis zu 380 W

11. Dezember 2019, 08:15 Uhr   |  Von Timo Scheibe.

Netgear: Neue PoE-Switches verfügen über Leistungsbudget von bis zu 380 W

Netzwerkausrüster Netgear hat weitere 24-Port-Switches mit PoE+ (Power over Ethernet) vorgestellt. Der GS324P bietet laut Hersteller ein PoE-Budget von 190 Watt, die sich über 16 PoE+- und acht Nicht-PoE-Ports verteilen. Das Modell GS324PP verfügt hingegen über ein PoE-Leistungsbudget von 380 Watt über alle 24 Ports hinweg.

Darüber hinaus sollen beide Switches über ein kompaktes und geräuscharmes Design verfügen, sodass sie sich sowohl für Unternehmen oder für private Umgebungen eignen. Die Desktop- oder Rack-Montage biete außerdem Wahlfreiheit bei der Platzierung der Netzwerkgeräte. Die hauseigene "PoE Auto-Balance and Allocation"-Technik gleicht laut Netgear - basierend auf den Anforderungen jedes Endgerätes und unabhängig von der erkannten PoE-Klasse - das jedem Port zugeordnete PoE-Budget automatisch aus. Auf diese Weise soll die neue Technik für eine bestmögliche Leistungszuweisung und Energieeffizienz über alle PoE-Ports hinweg sorgen. Endgeräte enthalten somit nur die Leistung, die sie tatsächlich benötigen, so der Hersteller weiter.

Darüber hinaus verfügen die beiden Switches GS324PP und GS324P über folgende Funktionen:

  • Einfache Einrichtung ohne Software oder Konfiguration (Plug and Play),
  • ein auf Langlebigkeit ausgelegtes Design, das überall einsetzbar ist und einen geräuscharmen Betrieb ermöglichen soll,
  • Pro-Port-LEDs für Port-Aktivität und -geschwindigkeit und für PoE-Anzeige; Power-, Fan-Status- und PoE-Max-System-LEDs zur Anzeige, wann das volle PoE-Leistungsbudget in Benutzung ist,
  • "24 Auto-Sensing 10/100/1.000 Mbit/s Gigabit Ethernet"-Ports mit bis zu 48GBit non-blocking Switching sowie
  • PoE-Auto-Balance-Technik, die die PoE-Leistung pro Port automatisch ausgleichen soll.

Weitere Informationen finden sich unter www.netgear.de.

Timo Scheibe ist Redakteur bei der LANline.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Remote Powering: 60-Watt-PoE-Leistung mit automatischem Management
Netgear: PoE-Switch mit flexiblem PoE-Budget
Lancom führt neue Layer-3-Lite-Switch-Familie ein

Verwandte Artikel

Netgear

PoE+

PoE-Switch