Juniper: SD-WAN-Lösung in Cloud-Version

Mit einer Cloud-Version seiner SD-WAN-Lösung (Software-Defined WAN) Contrail will Juniper Networks den Unternehmen die Verwaltung ihrer Netzwerkinfrastrukturen erleichtern. IT-Verantwortliche seien mit der „SD-WAN as a Service“-Lösung in der Lage, neben ihrer WAN-Infrastruktur auch die dazugehörigen LAN- und WLAN-Umgebungen in den Zweigstellen zu verwalten. Da das Unternehmen die dazu benötigte...

Weiterlesen

Ciena: Insights Service kombiniert verschiedene Analysefunktionen

Die schnell steigende Anzahl an Geräten, Benutzern und Applikationen führt zu einer zunehmenden Komplexität von Netzwerken, so Ciena. Analysefunktionen helfen Netz-Providern dabei, entscheidungsrelevante Einsichten aus Netzleistungsdaten zu gewinnen. Mit dem Dienst Insights Service will der Hersteller nach eigenen Angaben Netz-Providern weitere Unterstützung bieten, um mit der wachsenden...

Weiterlesen

Roomz will die Raumnutzung optimieren

Das Schweizer Startup Roomz bietet eine kabellose Lösung für das Management von Besprechungs-, Büro- oder Klassenräumen. 2015 haben die beiden Unternehmensgründer Roger Meier und Patrick Terreaux ein Reservierungs- und Verwaltungswerkzeug für Räumlichkeiten entwickelt. Das System besteht aus einem einfachen Display, das sich außen am Raum anbringen lässt, und einer Verwaltungssoftware. Als...

Weiterlesen

A10 bringt modulare Erweiterungen für Harmony Controller

Mit modularen Apps erweitert A10 Networks seine Analyse- und Management-Plattform für Multi-Cloud-Umgebungen Harmony Controller. Das Upgrade auf die neue Version 4.1 soll die hauseigenen Sicherheits- und Connected-Intelligence-Funktionen um die Apps Thunder SSLi (SSL Insight), Thunder CFW (Convergent Firewall) und Thunder CGN (Carrier-Grade Networking) ergänzen. Harmony Controller 4.1 bietet...

Weiterlesen

Splunk führt neue KI-Funktionen ein und ergänzt bestehende

Splunk hat sein gesamtes Produktportfolio mit neuen oder erweiterten Funktionen zur Nutzung künstlicher Intelligenz (KI) ausgestattet. Anwender sollen mit den Möglichkeiten von KI in der Lage sein, ihre Rentabilität, Leistung und Sicherheit zu steigern. Der Hersteller hat darüber hinaus die Integrationsmöglichkeiten für Open-Source-Software und Cloud-nativen Technologien ergänzt. Damit will das...

Weiterlesen

Cisco weitet Analyse- und Assurance-Lösungen auf das WAN aus

Der hohe Fragmentierungsgrad des WANs (Wide Area Network) bedeutet laut Cisco für IT-Verantwortliche, dass sie in vielen Fällen nur eingeschränkt Echtzeitinformationen erhalten und begrenzt in der Lage sind, Probleme gezielt zu ermitteln. Gerade die steigende Anzahl von Multi-Cloud-Umgebungen habe dafür gesorgt, dass die Komplexität im WAN zugenommen hat. Mit den Analyse- und Assurance-Lösungen...

Weiterlesen

USU stellt Data-Science-Anwendung für Industrie-4.0-Einsatz vor

USU, Lösungsanbieter für die Digitalisierung wissensintensiver Services, hat mit KatanaFlow eine grafische Entwicklungsumgebung für Data Science im Machinen- und Anlagenbau vorgestellt. Die Web-Anwendung soll Ingenieure bei der Analyse und Aufbereitung von Industriedaten unterstützen. Per Drag and Drop vorgefertigter Bausteine und Komponenten aus Machine-Learning- und Data-Mining-Bibliotheken...

Weiterlesen

Finale Version des NAS-Betriebssystems QTS 4.3.4 gelauncht

Qnap Systems stellt ab sofort die finale Version seines NAS-Betriebssystem QTS 4.3.4 zum Download bereit. Der Hersteller stattet diese Version von QTS nach eigenen Angaben mit höherer Leistung, multifunktionalen Fähigkeiten und besserer Sicherheit aus. Hier die wesentlichen neuen Apps und Funktionen laut Hersteller, thematisch geordnet: Speicher- und Snapshot-Verwaltung Storage & Snapshots...

Weiterlesen

Qnap: NAS-Systeme erlauben IoT-Implementierung

NAS-Systeme von Qnap, die auf einem ARM-Prozessor basieren, unterstützen mit der neuen Beta-Version QTS 4.3.4 ab sofort Snapshots. Darüber hinaus sei es Anwendern mit der neuen Firmware möglich, verschiedene IoT-Geräte in ihr NAS zu integrieren und IoT-Anwendungen mit QIoT Suite Lite zu entwickeln, zu implementieren und zu hosten. Auch können Nutzer sämtliche Daten in ihrer privaten NAS Cloud...

Weiterlesen

IoT-Datenanalyse am Netzwerkrand

Das Softwareunternehmen Mapr bietet mit Mapr Edge die Möglichkeit, IoT-Daten direkt am Ort ihrer Entstehung zu analysieren und zu verarbeiten. Die verschlankte Version der herstellereigenen Converged Data Platform erspare das Hin und Her beim Verschicken von Datenmassen, beschleunige dadurch den gesamten Analyseprozess und schone die Bandbreite der Netzwerke. Zudem bietet Mapr Edge laut...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen