Mobilgerät für den sicheren Unternehmenszugriff nutzen

MobileIron hat unter dem Namen „Zero-Sign-On“ eine Zero-Trust-Sicherheitsplattform für Mobilgeräte vorgestellt. Sie soll das Mobilgerät zum alleinigen Identitätsnachweis für den sicheren Zugriff auf das Unternehmensnetz machen – Passwörter einschließlich solcher für SSO (Single Sign-on) sollen entfallen. Mit Mobilgeräten als Authentifizierungsfaktor könne eine IT-Organisation das Passwort durch...

Weiterlesen

Mit Biometrie gegen Identitätsbetrug

Unisys’ neue Identity-Management-Software namens „Stealth(identity)“ dient laut Hersteller der automatisierten Erfassung und Speicherung von Biometriedaten zur Nutzerauthentifizierung im großen Maßstab. Dafür unterstütze die Software diverse Biometrieverfahren – Fingerabdruck-, Gesichts-, Sprach- und Iriserkennung ebenso wie Verhaltensbiometrie – und biete APIs zur Authentifizierung über...

Weiterlesen

Einfache Authentisierung an Mobilgeräten und Macs

Yubico, führender Anbieter hardwarebasierter Authentifizierungslösungen, hat auf der CES 2019 zwei neue Varianten seiner U2F-Tokens (Universal Second Factor) vorgestellt: Der Hersteller gab die Verfügbarkeit des „Security Key NFC“ bekannt und gewährte einen ersten Blick auf den kommenden YubiKey mit Lightning-Anschluss für iPhones und iPads. „Yubico hat sich zum Ziel gesetzt, eine starke und...

Weiterlesen

Mac-Nutzer einfach per Azure AD authentifizieren

Jamf, Spezialist für Apple-Device-Management, erweitert seine Partnerschaft mit Microsoft: Er integriert seine Lösungen Jamf Pro und Jamf Connect mit Microsoft EMS (Enterprise Mobility + Security), die Lösung der Redmonder für EMM und IAM (Enterprise-Mobility-Management, Identity- und Access-Management). Dank dieser Integration, so Jamf, könne sich ein Nutzer ab sofort am Mac mit seinen...

Weiterlesen

Ping Identity: Multifaktor-Authentifizierung für Microsoft Azure

Der Security-Anbieter Ping Identity gibt die Integration der PingID-Multifaktor-Authentifizierungslösung mit Microsoft Azure Active Directory (Azure AD) und Microsoft Active Directory Federation Services (ADFS) bekannt. Diese jüngste Integration vertiefe die Beziehung zwischen Ping Identity und Microsoft, so der Anbieter, und ermögliche es Unternehmen und Organisationen, Anwendungen schnell und...

Weiterlesen

Nuance: Stimmbiometrie auf dem Vormarsch

Biometrische Authentifizierung liegt in der Gunst der deutschen Verbraucher dicht hinter dem traditionellen Passwort, wie eine repräsentative Umfrage von Nuance unter mehr als 1.000 Deutschen zeigt. Die eigene Stimme gilt demnach für 34 Prozent der Biometrie-Befürworter als Identifikationsfaktor der Wahl, obwohl Stimmbiometrie in Deutschland bisher noch nicht weit verbreitet ist. Die Umfrage von...

Weiterlesen

Sicherheit für die moderne Arbeitswelt

Heutige Arbeitsumgebungen sind geprägt durch mobile Endgeräte und Cloud-Lösungen, die der Anwender per Smartphone, Tablet oder Notebook nutzt. Das hat Auswirkungen auf die Art der Authentifizierungslösung: Diese muss Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit bieten, und das am besten in Sekundenschnelle. Klassische Bürogebäude sind als Arbeitsumgebungen heute vielerorts „out“. Entsprechende...

Weiterlesen

BehavioSec: Endanwender am Umgang mit Geräten erkennen

Der IAM-Spezialist (Identity- und Access-Management) BehavioSec mit Sitz in Stockholm bietet unter dem Namen BehavioSense for Risk-based Authentication 4.3 eine Lösung für die verhaltensbasierte biometrische Authentifizierung: Die selbstlernende Software nutzt Verhaltensmuster des Endanwenders wie Tippverhalten, Mausbedienung oder auch das Handling des Smartphones als Authentifizierungsfaktor....

Weiterlesen

Yubico: Passwortloses Log-in an Windows-10-Geräten

Der neue „Security Key by Yubico“ wird laut Hersteller künftig von Windows-10-Geräten und Microsofts Azure Active Directory (Azure AD) unterstützt werden. Unternehmen können ihren Mitarbeitern oder auch Kunden damit in Kürze ermöglichen, sich auf einem per Azure AD verwalteten Gerät ohne Passwort anzumelden: Sie benötigen dann nur noch den Security Key, um per SSO (Single Sign-on) auf alle...

Weiterlesen

TC erkennt Benutzer an den Handvenen

Fujitsu hat eine neue TC-Generation der Futro-Baureihe mit vier Modellen vorgestellt. Eines der neuen Geräte, der Futro Q940, kommt mit Fujitsus Biometrieverfahren, das Nutzer anhand ihrer Venenmuster erkennt. Die TCs sind mit der herstellereigenen Linux-Variante eLux RP 6 und Windows 10 IoT Enterprise erhältlich. Die Venenmustererkennung namens PalmSecure ist laut Bekunden Fujitsus genauer als...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen