Bromium entwickelt Mikrovirtualisierung weiter

Bromiums gleichnamige Security-Lösung sorgt für hohe Sicherheit, indem sie Applikationen und Browser-Prozesse in sogenannten „Mikro-VMs“ isoliert. Dieses Verfahren eignet sich inzwischen laut Hersteller für beliebige Applikationen. Künftig sollen sogenannte Protected Apps das Schutzniveau nochmals erhöhen. Seit Sommer letzten Jahres unterstützt Bromiums Mikrovirtualisierung auch...

Weiterlesen

Kaspersky aktualisiert Endpoint Security for Business

Die neuen Versionen der Lösungen aus der Kaspersky-Suite „Endpoint Security for Business“ bringt eine ganze Reihe von Neuerungen, darunter erweiterte ML-Erkennungsverfahren (Machine Learning), bessere Einblicke in die Hintergründe von Alarmen, zusätzliche Schutzmechanismen sowie die Integration von EDR-Technik (Endpoint Detection and Response). Ebenfalls neu sind laut Kaspersky-Angaben Features...

Weiterlesen

Steiniger Weg vom Handwerk zur Industrie

Die Ransomware-Welle, die 2017 neben Privatanwendern auch Unternehmen, Krankenhäuser und Behörden traf, machte deutlich: Um die IT-Sicherheit ist es nach wie vor nicht gut bestellt. Vieles im Unternehmensnetzwerk und -rechenzentrum ist bereits hochgradig automatisiert, aber die IT-Security hinkt hinterher. Die Branche verweist auf leichtsinnige Endanwender und setzt große Hoffnungen auf Machine...

Weiterlesen

Mimecast: E-Mail-Schutz aus deutschem RZ

Mimecast, Spezialist für Schutz, Archivierung und kontinuierliche Verfügbarkeit von E-Mail-Infrastrukturen, will seine Services ab Juni auch aus zwei deutschen Rechenzentren heraus anbieten. Zugleich hat der Anbieter seine Schutzfunktionen zur Abwehr E-Mail-basierter Betrugsversuche erweitert. Zum 1. Juni wird Mimecast den Betrieb zweier deutscher Service-Standorte – mittels RZ-Kapazitäten von...

Weiterlesen

Symantec: ML-gestützte Abwehr professioneller Hackerangriffe

Symantec zieht für seine Integrated Cyber Defense Platform zur Abwehr komplexer Bedrohungen (Advanced Threat Protection, ATP) künftig laut eigenem Bekunden die gleiche Erkennungstechnik heran, die auch die hauseigenen Sicherheitsexperten zur Aufdeckung von Angriffen verwenden: TAA-Technologie (Targeted Attack Analytics) ermögliche es, gezielte Angriffe automatisiert zu erkennen. TAA analysiert...

Weiterlesen

Plattform für umfassende Bedrohungsabwehr

SonicWalls neue „Capture Cloud“-Plattform vereint laut Hersteller Sicherheits-, Verwaltungs-, Analyse- und Kontrollfunktionen. Sie bündle Sicherheitslösungen für Netzwerke, E-Mail, Mobilgeräte und die Cloud. Zugleich aktualisiert SonicWall sein Portfolio von Hardwarelösungen und bringt neue virtuelle Appliances sowie Endgeräte-Sicherheitswerkzeuge. Folgende Bausteine ergeben laut Bekunden...

Weiterlesen

Juniper Networks vereinfacht Threat Response

Der Netzwerkhersteller Juniper Networks hat weitere Neuigkeiten zu seiner Unified Cybersecurity Platform angekündigt. Diese soll Unternehmen dabei helfen, ihr Business sicher über verschiedene Standorte hinweg sowie in der Cloud zu betreiben. Die Unified-Cybersecurity-Plattform arbeite mit bestehenden Geräten zusammen und visualisiere die Daten auf eine Art und Weise, die wichtige Informationen...

Weiterlesen

Sich wandelnde Bedrohungen besser im Blick

  Mit einem kostenlosen Upgrade auf das aktuelle Release 2018 der AVG Business Edition können Besitzer der Versionen 2013 und 2016 ab sofort ihr Netzwerk, E-Mails und Server effektiver vor Ransomware und anderen Angriffsformen schützen, so der AVG-Distributor Jakobsoftware. Denn der Hersteller habe die Schutz- und Erkennungsprozesse in den aktuellen Versionen deutlich verbessert. Mittels einer...

Weiterlesen

Fortinet entwickelt Security Fabric weiter

Fortinet hat mit FortiOS 6.0 die Weiterentwicklung seiner Security-Fabric-Architektur vorgestellt. Die neue OS-Version soll mit über 200 neuen Funktionen die Automatisierung des Security-Betriebs und den Schutz digitaler Angriffsflächen erleichtern. Mittels „Secure SD-WAN“-Funktionalität, Diensten für die Bedrohungserkennung und besserem Überblick vom IoT bis hin zu...

Weiterlesen

Zehntausende Endpunkte schnell im Griff

Tanium, US-amerikanischer Spezialist für die hochskalierende und schnelle Absicherung von Endpunkten (Endpoint Detection and Response, EDR), hat 2017 mit einem Büro in München seine Fühler in den DACH-Markt ausgestreckt. LANline sprach mit Olav Strand, Regional Vice President Central Europe von Tanium, über die Besonderheiten der Lösung und die Ziele des Anbieters hierzulande. „Die ursprüngliche...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

LANline ist für Abonnenten auch als e-Paper erhältlich.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen