BlackBerry will Endpoint-Schutz vereinfachen

Der kanadische Security-Spezialist BlackBerry erweitert die EPP- und EDR-Funktionalität (Endpoint Protection Platform, Endpoint Detection and Response) seiner Spark-Plattform. Mit dem Release von CylanceOptics v2.4 versprechen die Kanadier einen einheitlichen Agenten, benutzerdefinierte rollenbasierte Zugriffskontrollen und eine schnellere Untersuchung von Sicherheitsvorfällen. BlackBerrys...

Weiterlesen

Integrierte KI-gestützte Abwehrplattform 

SentinelOne präsentiert eine neue KI-gestützte XDR-Lösung (Detection and Response für „X“ im Sinne von „alles Mögliche“) namens „Singularity“ (Singularität: der Zeitpunkt, an dem KI die menschliche Intelligenz überflügelt). Damit liefert der kalifornische Security-Spezialist laut eigenem Bekunden die branchenweit erste zentrale Security-Plattform mit einem Data Lake, der die Daten-, Zugriffs-,...

Weiterlesen

Sicherheit orchestrieren und Abwehr automatisieren

Palo Alto Networks hat mit Cortex Xsoar seine SOAR-Plattform (Security Orchestration, Automation and Response) um Threat-Intelligence-Management (Verwaltung von Bedrohungsanalysedaten) erweitert. Security-Verantwortliche erhalten damit laut Hersteller sowohl Bedrohungsanalysedaten als auch Funktionen für Maßnahmen, um schnell gegen Bedrohungen vorzugehen. Ein einheitliches Fall-Management,...

Weiterlesen

Cisco aggregiert Werkzeuge zur Bedrohungsabwehr

Ciscos neue Cloudplattform SecureX soll die einheitliche Nutzung der gesamten Security-Infrastruktur eines Anwenderunternehmens ermöglichen. Der Netzwerk- und RZ-Ausrüster verspricht einen umfassenden Überblick, die Erkennung selbst unbekannter Bedrohungen und die Automation von Arbeitsabläufen. Ziel ist es, die Sicherheit über Netzwerk, Endpunkte, Cloud und Anwendungen hinweg zu verbessern....

Weiterlesen

Check Point: Neue Gerätefamilie zum Schutz vor Bedrohungen

Check Point hat unter dem Namen „Fast Track Network Security“ eine neue Familie von Sicherheitsgeräten vorgestellt. Sie sollen zuverlässigen Schutz, hohe Skalierbarkeit und umfangreiche Kontrolle bieten, zudem verspricht der isrealische IT-Security-Spezialist eine einfache Implementierung dank Zero-Touch-Bereitstellung. Die Fast Track Network Security Suite umfasst fünf neue Quantum Security...

Weiterlesen

Angriffserkennung nutzt Datenquellen von Drittanbietern

Palo Alto Networks’ Lösung Cortex XDR zur Erkennung und Abwehr von Angriffen nutzt laut Hersteller vollständig integrierte Endpunkt-, Netzwerk- und Cloud-Daten. Mit der kürzlich vorgestellten Version 2.0 habe man die Kategoriendefinition für Analysen und Untersuchungen um Daten ausgewählter Drittanbieter erweitert. Dies soll es Unternehmen erleichtern, ihre Netzwerkumgebungen mittels umfassender...

Weiterlesen

Offene Plattform zur Angriffsabwehr

IBM hat mit Cloud Pak for Security eine offene Sicherheitsplattform vorgestellt, die standardbasiert und damit über Clouds und Umgebungen hinweg Informationen mit anderen Security-Lösungen austauschen kann. Damit, so der Hersteller, muss ein SOC-Team die Daten für die Analyse nicht mehr von den Datenquellen verschieben. Die Plattform nutzt Open-Source-Technik zur Angriffsabwehr und bietet...

Weiterlesen

Claroty und FireEye: Gemeinsam OT-Bedrohungen abwehren

Claroty, Spezialist für Cybersecurity in Industrieumgebungen, stellt seine OT-Sicherheitslösung (Operational Technology, Anlagenbetriebstechnik) namens Continuous Threat Detection (CTD) nun mit einer Integration von FireEye Helix zur Verfügung. Die Integration vereint Clarotys Asset-Identifizierung, Bedrohungserkennung und Alarmierung für OT/IoT-Umgebungen mit den...

Weiterlesen

Malware blockieren, sobald sie auftritt

Malwarebytes, Spezialist für die Vermeidung und Behebung von Schadsoftware, hat Version 4.0 seiner gleichnamigen Software für Endverbraucher vorgestellt. Die neue Version arbeitet laut Hersteller wesentlich intelligenter und schneller. Dabei benötige sie nur halb so viel CPU-Power wie die Vorgängerversion. Zugleich habe man das Interface intuitiver und informativer gestaltet. Für Windows umfasst...

Weiterlesen

Schutz vor Cyberangriffen für KMU

Check Point hat die neuen Sicherheits-Gateways der Serie 1500 für kleine und mittlere Unternehmen vorgestellt. Die KMU-Geräte wehren laut Hersteller aktuelle Cyberangriffe zuverlässig ab. Zudem seien sie sehr benutzerfreundlich zu konfigurieren und zu verwalten. Die 1500er-Serie, so Check Point, ermögliche kleinen und mittleren Unternehmen den Einsatz von Sicherheitslösungen auf Konzernniveau,...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen