Komponierbare Clouds und disaggregierte HCI-Systeme

Hewlett Packard Enterprise (HPE) ergänzt sein Composable-Infrastructure-Portfolio, also dynamische IT-Ressourcen auf Basis eines flexibel nutzbaren Ressourcenpools, um eine Scale-out-Lösung namens Composable Cloud, wie der Konzern auf seiner Hausmesse Discover verkündete. Neuerungen gab es zudem bei den hyperkonvergenten Infrastrukturen (HCI), beim KI-Einsatz (künstliche Intelligenz) im...

Weiterlesen

HPE forciert die IT/OT-Konvergenz

Auf seiner Hausmesse Discover in Madrid hat Hewlett Packard Enterprise (HPE) neue Lösungen für den IT-Betrieb am Netzwerkrand (Edge) in der Industrie – etwa direkt in der Werkshalle – vorgestellt. Mit einer offenen Edge-Plattform sowie passender Hardware und Management-Software will HPE der Industrie helfen, OT (Operational Technology) und IT zu verknüpfen. Zugleich stellte der Konzern die...

Weiterlesen

HPE: Programmierbare Systeme für die Hybrid Cloud

Hewlett Packard Enterprise (HPE) treibt seine Composable-Strategie voran und hat eine offene hybride Composable-Cloud-Plattform angekündigt. Eine „Composable Infrastructure“ ist ein programmierbares (oder wörtlich „komponierbares“) System, bei dem sich wiederverwendbare Hardwarebausteine mit wenigen Zeilen Code aggregieren und später wiederverwerten lassen. Mit dem integrierten Software-Stack...

Weiterlesen

Agile Infrastruktur für die digitale Transformation

Dell EMCs neue modulare IT-Infrastrukturlösung PowerEdge MX ist laut Hersteller für die Server-Disaggregation konzipiert. PowerEdge MX basiert auf der hauseigenen „kinetischen Infrastruktur“, Dell EMCs Variante dessen, was Konkurrenten wie HPE oder Cisco „Composable Infrastructure“ (komponierbare Infrastruktur) nennen: ein nach Bedarf spontan aggregierbarer Ressourcenpool aus Server-, Storage-...

Weiterlesen

Mit HPE Synergy VMware-Umgebungen in wenigen Minuten aufsetzen

Hewlett Packard Enterprise (HPE) hat auf der VMworld eine Composable-Infrastructure-Plattform für VMware Cloud Foundation auf Grundlage von HPE Synergy angekündigt. Mit der Lösung sollen IT-Abteilungen VMware-basierte Private Clouds innerhalb weniger Minuten aufsetzen können. Als „Composable Infrastructure“ (komponierbare Infrastruktur) bezeichnet HPE seine Synergy-Systeme, da diese einen...

Weiterlesen

Ressourcen auf Abruf für die Digitalisierung

Das Systemhaus Cancom mit Hauptsitz in München will Unternehmen als Cloud-Transformationspartner bei der Digitalisierung unterstützen. Ein guter Einstiegspunkt für die digitale Transformation ist laut Cancom die Virtualisierung der Arbeitsplätze. Für seine Virtual-Workspace-Plattform AHP Enterprise Cloud setzt Cancom auf HPEs neues Komplettsystem Synergy, das IT-Ressourcen auf Abruf und flexibel...

Weiterlesen

IaaS selbst betreiben

Hewlett Packard Enterprise (HPE) setzt auf das Designprinzip der „Composable Infrastructure“: Server, Speicher und Netzwerk sollen sich Template-basiert mit nur einer Zeile Code beliebig provisionieren lassen – und dies für physische, virtuelle und Container-Workloads. Mit der modular aufgebauten Lösung Synergy 12000 Frame bietet HPE erstmals eine integrierte Plattform für diesen Ansatz. Synergy...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen