Windows Server 2008 sicher weiter betreiben

Microsoft stellt am 14. Januar 2020 den erweiterten Support für Windows Server 2008 und Windows Server 2008 R2 ein. Um keine Sicherheitslücken oder Verstöße gegen Compliance-Vorschriften zu riskieren, empfiehlt der Softwareanbieter die Migration zu Microsoft Azure. Laut Panda Security ist dies jedoch aufwendig und nicht in allen Fällen kurzfristig umzusetzen. Des Weiteren gebe es immer noch...

Weiterlesen

Angriffserkennung nutzt Datenquellen von Drittanbietern

Palo Alto Networks’ Lösung Cortex XDR zur Erkennung und Abwehr von Angriffen nutzt laut Hersteller vollständig integrierte Endpunkt-, Netzwerk- und Cloud-Daten. Mit der kürzlich vorgestellten Version 2.0 habe man die Kategoriendefinition für Analysen und Untersuchungen um Daten ausgewählter Drittanbieter erweitert. Dies soll es Unternehmen erleichtern, ihre Netzwerkumgebungen mittels umfassender...

Weiterlesen

DriveLock Release 2019.2 bringt zahlreiche Erweiterungen

DriveLock führt mit dem neuen Release 2019.2 zahlreiche Erweiterungen und Verbesserungen ein. Zu den Neuerungen gehören laut Hersteller optimierte Funktionen zur Malware-Abwehr, eine neue hauseigene Pre-Boot-Authentifizierung (PBA) für Bitlocker, außerdem BitLocker to Go für die erzwungene Verschlüsselung von externen USB-Speichermedien. Weitere Optimierungen durch die neue Version sollen...

Weiterlesen

DriveLock mit Zero-Trust-Ansatz und EDR-Funktionalität

DriveLock, Spezialist für IT- und Datensicherheit, verfolgt mit seiner Zero Trust Plattform, aktuell in Version 2019.2, den Sicherheitsansatz „Never trust, always verify“ (gemeint ist: einem unbekannten Gerät oder Nutzer nie vertrauen, sondern die Identität laufend verifizieren), somit also das namensgebende Zero-Trust-Modell für IT-Sicherheit. Die Plattform konsolidiert den Schutz vor Malware,...

Weiterlesen

Bedrohungs- und datenzentrierte Angriffsabwehr

McAfee will Unternehmen mit seinem Mvision-Portfolio über Endgeräte, Netzwerke und die Cloud hinweg beim Schutz ihrer Daten und der Abwehr von Bedrohungen unterstützen. Dazu hat der US-amerikanische Security-Spezialist die Funktionalität seiner Angebote Mvision Cloud, Mvision Endpoint, Mvision EDR und Mvision ePO erweitert. Mvision Cloud dient laut Bekunden McAfees dem Datenschutz und der...

Weiterlesen

Sophos: Sicherheit für mobile Endgeräte und die Public Cloud

Der IT-Security-Anbieter Sophos will unter dem Thema Synchronized Security für die interaktive Kommunikation vom Endpoint bis zum Netzwerk auf der It-sa sein Portfolio an Security-Lösungen zeigen. Auf der Sicherheitsmesse in Nürnberg wird der Hersteller außerdem seine neue UEM-Lösung (Unified-Endpoint-Management) für mobile Endpunkte und Intercept X Advanced mit EDR (Endpoint Detection and...

Weiterlesen

Digital Guardian: Gratis-Tool DG Wingman soll Forensik erleichtern


Security-Spezialist Digital Guardian präsentiert auf der It-sa (Halle 9, Stand 121) sein neues Forensikwerkzeug DG Wingman. Es dient der schnellen Sammlung forensischer Artefakte, um Sicherheitsvorfälle an Endpunkten detailliert untersuchen zu können. Das neue kostenlose Werkzeug für Windows lässt sich laut Hersteller als Einzellösung nutzen, es sei aber auch eingebettet in den EDR-Agenten...

Weiterlesen

Vectra: Zero Trust konsequenter umsetzen

Vectra, Spezialist für Endpoint Detection and Response (EDR), erweitert seine Plattform Cognito um Analysefunktionen für privilegierte Nutzerkonten (Privileged Access Analytics, PAA). Damit, so Vectra, könne eine IT-Organisation die Interaktionen zwischen Nutzerkonten, Diensten und Hosts überwachen und eine kontinuierliche Bewertung der Berechtigungen gewährleisten. Ziel ist es, das...

Weiterlesen

Deep Learning soll Server besser schützen

Sophos hat Intercept X for Server, vorgestellt im Sommer 2018, um seine hauseigene EDR-Technik (Endpoint Detection and Response) ergänzt. Diese hatte der britische Security-Anbieter erstmals im Oktober 2018 für Intercept X for Endpoint angekündigt. EDR-Technologie soll es IT-Managern erleichtern, versteckte Angriffe auf ihre Server-Umgebung aufzudecken und potenzielle Auswirkungen eines...

Weiterlesen

Schluss mit dem Malware-Rätselraten

Die Anforderungen an die Endpunktsicherheit wachsen, da sich Malware sowie Taktiken und Techniken der Angreifer schnell weiterentwickeln. Bislang übernahmen EPP-Lösungen (Endpoint-Protection-Plattform) die Aufgabe der Abwehr. Jetzt ergänzen EDR-Werkzeuge (Endpoint Detection and Response) die Endpunktsicherheit mit leistungsstarken Funktionen zur Erkennung und Analyse von Vorfällen sowie zur...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen