IKT-Branche verursacht 1,4 Prozent der CO2-Emissionen

Die Ericsson-Studie „Quick guide to your digital carbon footprint“ hat den CO2-Ausstoß der IKT-Branche (Informations- und Kommunikationstechnik) analysiert. Die Untersuchung bezieht laut dem Carrier-Ausrüster auch die CO2-Emissionen mit ein, die mit Energiebedarf und Materialien während der gesamten Produktlebenszyklen einhergehen. Ein Ergebnis der Studie: Der Ausstoß des IKT-Sektors bleibt...

Weiterlesen

Beispiel Japan: Wieviel Strom aus Wind und Sonne kann das Netz aufnehmen?

Trotz eines Solarbooms in den vergangenen fünf Jahren liegen Japans Ziele für erneuerbare Energien unter dem weltweiten Durchschnitt. Bedenken über die Netzstabilität bremsen den Ausbau von Wind und Solar. Eine unabhängige Netzstudie zeige jedoch laut Agora Energiewende: Es gibt technische Lösungen, um den Herausforderungen, vor denen Japan bei der Energiewende steht, zu begegnen. Agora...

Weiterlesen

Weniger Risiko durch kontinuierliche Rotorblattüberwachung

Mit Bladecontrol will Weidmüller auf der Hannover Messe ein innovatives System zur Überwachung der Rotorblätter von Windenergieanlagen präsentieren. Die sensible Sensorik des Systems erkenne Beschädigungen oder eine Vereisung bereits im Initialstadium. So lassen sich frühzeitig passende Maßnahmen einleiten, die einen Anlagenstillstand vermeiden. Bei schwerwiegenden Schäden sendet Bladecontrol...

Weiterlesen

Umfrage: Energie-Management-Systeme sind notwendig

Das Cleanenergy-Projekt, ein großes Branchennetzwerke für erneuerbare Energien, veröffentlicht zusammen mit der IEEE Standards Association die Ergebnisse einer Umfrage zum Thema Energie-Management. Anlass zu der Umfrage waren unter anderem die Stromausfälle in München Ende des vergangenen Jahres und die Frage, ob auch in Zentraleuropa in Zukunft mit solchen Blackouts  häufiger zu rechnen ist....

Weiterlesen

HP-Forscher präsentieren Konzept für Öko-RZ

HP hat jüngst erste Ergebnisse aus seinem „Net-Zero Energy Data Center“-Forschungsprojekt vorgestellt. Ein solches „Netto-Nullenergie-RZ“ kombiniert die vielfältige Nutzung erneuerbarer Energien wie Solarstrom und Biomasse mit intelligenter Steuerung der IT-Auslastung je nach verfügbarer Energiemenge. So soll das RZ fast ohne Strom aus externer Quelle auskommen: Der Gesamtenergieverbrauch sinke...

Weiterlesen

Rauchwolken am Cloud-Computing-Himmel

Als „Cloud Computing“ bezeichnet die IT-Industrie den aktuellen Stand der Technik, IT-Leistung dynamisch und flexibel in hochgradig automatisierten, virtualisierten Rechenzentren bereitzustellen – also „aus der Internet-Wolke“, daher der Name. Laut dem neuen Greenpeace-Bericht „How Dirty Is Your Data?“, vorgestellt am 21. April 2011, mischen sich aber...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen