HPE treibt Konvergenz von IT und OT voran

Auf seiner Hausmesse Discover in Madrid hat Hewlett Packard Enterprise (HPE) neben der Erweiterung seines Synergy-Portfolios (LANline berichtete) auch neue Lösungen für den IT-Betrieb am Netzwerkrand (Edge) in der Industrie – also direkt in der Werkshalle – angekündigt. Mit einer offenen Edge-Plattform sowie passender Hardware und Management-Software will HPE produzierenden Unternehmen helfen,...

Weiterlesen

Neuer HPE-Service automatisiert das Hybrid-Cloud-Management

Hewlett Packard Enterprise (HPE) will mit dem neuen Service „GreenLake Hybrid Cloud“ das Management und die Optimierung lokaler und entfernter Cloud-Umgebungen erleichtern. Das automatisierte Cloud-Betriebsmodell soll dafür sorgen, dass Unternehmen genau die benötigten Cloud-Ressourcen nutzen können, unabhängig davon, wo die Workloads anfallen. Zugleich soll es durch Automation die Leistung,...

Weiterlesen

Lokale IT und Public Clouds gemeinsam verwalten

Hewlett Packard Enterprise (HPE) hat auf seiner Hausmesse Discover in Madrid das SaaS-Angebot OneSphere angekündigt, laut HPE die branchenweit erste Multi-Cloud-Management-Lösung. Sie dient dazu, die Verwaltung von Public Clouds, Private Clouds und Software-definierter Infrastruktur zusammenzuführen. Dies soll das Hybrid-Cloud-Management erheblich vereinfachen. OneSphere soll das Management von...

Weiterlesen

HPE: Server und Storage für HPC und KI

Hewlett Packard Enterprise (HPE) will es Unternehmen mit seinen neuen Rechner- und Speichersystemen erleichtern, High-Performance Computing (HPC) und künstliche Intelligenz (KI) einzuführen und zu nutzen. Zu den Lösungen zählen eine neue Generationen von Apollo 2000 (siehe Bild oben) und Apollo 4510, HPEs erstes ARM-basiertes HPC-System namens Apollo 70 sowie LTO-8-Bandspeichergeräte. HPC und...

Weiterlesen

HPE will Blockchain für Unternehmen nutzbar machen

Hewlett Packard Enterprise (HPE) hat eine Lösung für den ausfallsicheren Betrieb unternehmenskritischer Blockchain-Workloads vorgestellt. Dies soll es Unternehmen künftig ermöglichen, das vor allem aus dem Umfeld digitaler Währungen bekannte Verfahren zur Authentifizierung von Transaktionen für andere Branchen einzusetzen. HPEs Mission Critical DLT (Distributed Ledger Technology) dient dazu...

Weiterlesen

HPE: Skalierbare modulare Basis für hochperformante Datenanalysen

Hewlett Packard Enterprise (HPE) hat unter dem Namen Superdome Flex die laut eigenen Angaben „weltweit skalierbarste und modularste In-Memory-Computing-Plattform“ angekündigt. Das System ist dafür konzipiert, sehr große Datenmengen zu verarbeiten, zu analysieren und in Echtzeitinformationen umzuwandeln. Superdome Flex, so HPE, vereine die Verlässlichkeit der „Integrity Superdome X“-Server mit...

Weiterlesen

Update für HPEs Flash-Produkte

Hewlett Packard Enterprise (HPE) hat ein umfassendes Update seines Flash-Speicherportfolios mit neuen Produkten und Datensicherungslösungen angekündigt. Die Angebote sind: Ein leistungsstärkeres HPE 3PAR Store Serv 9450 All-Flash-Speicher-Array für das mittlere Marktsegment, die Verfügbarkeit von primären und sekundären Nimble Storage Flash Arrays, erschwinglicher HPE MSA Storage der fünften...

Weiterlesen

IT-Management für Docker- und Kubernetes-Umgebungen

Hewlett Packard Enterprise (HPE) Software will Devops-Umgebungen mit den passenden Management-Werkzeugen für den laufenden IT-Betrieb ausstatten. Dazu hat der Konzern Containerversionen seiner IT-Management-Lösungen „Hybrid Cloud Management“, „Data Center Automation“, „Operations Bridge“ und „IT Service Management Automation“ vorgestellt. HPE liefert sie mit der Open-Source-Containertechnik von...

Weiterlesen

Hyperkonvergentes System auf Proliant-Server

Hewlett Packard Enterprise (HPE) hat auf der CeBIT Simplivity 380 angekündigt, die erste hyperkonvergente Infrastruktur mit Simplivitys Omnistack auf HPE-Servern. Die Lösung vereint die komplette benötigte Infrastruktur und Daten-Services für den Applikationsbetrieb auf dem weltweit meistverkauften Server, HPEs Proliant DL380. Die Ankündigung folgt auf die Akquisition von Simplivity durch HPE,...

Weiterlesen

Kostengünstiger Flash-Speicher von HPE

Mit der All-Flash-Technologie „3PAR Flash Now“ will Hewlett Packard Enterprise seinen europäischen Kunden Flash-Speicher für einen Preis ab 0,03 Dollar pro nutzbarem Gigabyte ermöglichen. Durch die erstmals auf der Discover 2016 in London angekündigte Initiative sollen die Kosten nur den Bruchteil von Public-Cloud-Lösungen betragen. Laut HPE wägen viele Firmen derzeit die Leistung und Sicherheit...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen