G Data: Illegales Cryptomining liegt im Trend

G Data hat einen Bericht zu den Schadsoftware-Zahlen sowie den zehn größten Bedrohungen im ersten Halbjahr 2018 veröffentlicht. Dieser zeigt, dass sich die Bedrohungslage derzeit stark verändert. Nach Angaben des IT-Sicherheitsherstellers sind neun der zehn meisterkannten Schädlinge aus dem vergangenen Jahr in den ersten sechs Monaten dieses Jahres nicht mehr in den Top 10 vertreten. Insgesamt...

Weiterlesen

AppleJeus: Lazarus-Gruppe hat Kryptowährungsbörsen im Visier

Experten von Kaspersky Lab haben mit AppleJeus [1] eine neue gefährliche Operation der berüchtigten Lazarus-Gruppe identifiziert. Den Angreifern gelang es, in das Netzwerk einer Kryptowährungsbörse in Asien einzudringen, indem sie Trojaner-Software zum Kryptowährungshandel einsetzten. Das Ziel war der Diebstahl von Kryptowährungen. Neben Windows-basierender Malware identifizierten die...

Weiterlesen

Hacker setzen verstärkt auf Krypto-Miner

Cyber-Kriminelle setzen immer öfter auf Schwachstellen im Rahmen von Kryptowährungen. So lautet ein Ergebnis des Internet Security Reports, den der IT-Security-Anbieter WatchGuard für das erste Quartal 2018 veröffentlicht hat. Demnach sind 98,8 Prozent aller einschlägiger Malware-Varianten in Zusammenhang mit einem oft verwendeten Linux-basierten Kryptowährungs-Miner entdeckt worden. Ebenso...

Weiterlesen

NTT Security warnt vor Bedrohungen durch Monero-Mining-Malware

NTT Security (Germany) weist darauf hin, dass Unternehmen verstärkt von Mining-Malware für die Kryptowährung Monero angegriffen werden. In einer aktuellen Analyse berichten die Forscher des Global Threat Intelligence Center (GTIC) von NTT Security über Malware, die ausschließlich für das Mining der anonymen Kryptowährung Monero entwickelt wurde. Die Malware lande, ohne dass die Betroffenen es...

Weiterlesen

Kaspersky: Miner sind die neue Ransomware

Cyberkriminelle setzen nach Erkenntnissen von Experten des IT-Security-Anbieters Kaspersky Lab auf immer ausgefeiltere Methoden, um Unternehmensrechner mit Mining-Malware zu infizieren. Die Angriffstechniken sollen bislang hauptsächlich im Kontext zielgerichteter Angriffe bekannt gewesen sein. Für die Angreifer ein lukratives Geschäft: Die erfolgreichste Gruppe hat nach Angaben des...

Weiterlesen

Bitcoin im Visier von Kriminellen – und von Nordkorea

Neue Forschungsergebnisse von Symantec zum Crypto-Mining zeigen, dass bösartiges Browser-basiertes Mining von Kryptowährungen – also das Ausnutzen von Rechnerkapazitäten eines Website-Besuchers ohne dessen Wissen – über die letzten Monate stark angestiegen ist. Mit den explodierenden Bitcoin-Kursen steigt auch das Interesse krimineller Gruppen, sich unberechtigt Zugang zur Währung und den...

Weiterlesen

Malwarebytes warnt vor „Drive-by Mining“-Welle

Malwarebytes, Anbieter von Lösungen zur Malware-Abwehr, warnt in einem neuen Report vor bedenklichen Entwicklungen bei Kryptowährungen: Das Unternehmen Coinhive habe für einen deutlichen Aufschwung beim sogenannten „Drive-by Mining“ gesorgt. Beim Drive-by Mining nutzen Website-Betreiber unautorisiert und unbemerkt die Client-Rechenressourcen von Site-Besuchern für das Mining von Kryptowährungen....

Weiterlesen

Eset: Malware nutzt Sicherheitslücke in Microsoft IIS 6.0 aus

Der IT-Security-Hersteller Eset hat nach eigenen Angaben eine neue Malware entdeckt, die Web-Server mit Windows infiziert und die Kryptowährung Monero schürft. Bei Monero handelt es sich um eine neuere Alternative zum digitalen Zahlungsmittel Bitcoin. Cyberkriminelle modifizieren laut Eset die Open-Source-Mining-Software von Monero jedoch für ihre Zwecke, um eine bekannte Sicherheitslücke in...

Weiterlesen

Kaspersky warnt vor Rückkehr der Miner-Botnetze

Der russische IT-Security-Anbieter Kaspersky hat nach eigenen Angaben zwei Botnetze identifiziert, die auf Kosten ihrer Opfer heimlich Kryptowährung wie etwa Zcash oder Monero generieren. IT-Sicherheitsexperten des Herstellers haben die beiden Netzwerke, die aus 4.000 beziehungsweise 5.000 Rechnern bestehen, entdeckt. Diese sollen den Besitzern monatlich mehr als 30.000 Dollar beziehungsweise...

Weiterlesen

Kaspersky: Mining-Botnets generieren unbemerkt Kryptowährung Zcash

Der IT-Security-Anbieter Kaspersky Lab hat sogenannte Mining-Botnets analysiert, die unbemerkt zur Coin-Generierung der Kryptowährung Zcash genutzt werden. Diese wurde Ende Oktober 2016 als Alternative zu Bitcoins eingeführt und ist seitdem in ihrem Wert stark gestiegen. Gleichzeitig erhöhte sich laut Kaspersky auch die Zahl der Anwendungsprogramme zur Generierung der neuen Währungseinheiten auf...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen