DriveLock Release 2019.2 bringt zahlreiche Erweiterungen

DriveLock führt mit dem neuen Release 2019.2 zahlreiche Erweiterungen und Verbesserungen ein. Zu den Neuerungen gehören laut Hersteller optimierte Funktionen zur Malware-Abwehr, eine neue hauseigene Pre-Boot-Authentifizierung (PBA) für Bitlocker, außerdem BitLocker to Go für die erzwungene Verschlüsselung von externen USB-Speichermedien. Weitere Optimierungen durch die neue Version sollen...

Weiterlesen

Kaspersky-Umfrage offenbart Mängel an Basismaßnahmen für IT-Sicherheit

Laut einer weltweit durchgeführten Kaspersky-Umfrage waren im laufenden Jahr rund 36 Prozent der kleinen Unternehmen mit weniger als 50 Mitarbeitern bereits Opfer von Datenschutzverletzungen. Dennoch sind die von den Firmen getroffenen Sicherheitsmaßnahmen zur Vermeidung von Cybersicherheitsvorfällen oft unzureichend. Die Kaspersky-Studie zeige auch, so die Initiatoren: Obwohl der Anteil der...

Weiterlesen

Panda: Mit mehr Überblick gegen Bedrohungen vorgehen

Cyberkriminelle professionalisieren ihr Vorgehen laut Panda Security zunehmend. Aus diesem Grund seien entsprechend intelligente und lernende Systeme nötig, um kleinste Unregelmäßigkeiten in der Infrastruktur erkennen und so auf die ausgefeilten, mehrstufigen APTs (Advanced Persistent Threats) und Zero-Day-Angriffe reagieren zu können. Panda Security,  Sicherheitsspezialist mit Hauptsitz in...

Weiterlesen

Bitdefender bietet Security-Experten als Service an

Wenn Unternehmen das nötige Fachpersonal fehlt, bringen auch die besten Security-Alarme nichts, so der Security-Anbieter Bitdefender. Mit dem Dienst „Bitdefender GravityZone Managed Endpoint Detection and Response“ (MEDR) will der Hersteller dieses Problem lindern: Im Rahmen des neuen Services überwache ein hochqualifiziertes Team Unternehmensumgebungen, um diese vor schwer erkennbarer Malware...

Weiterlesen

Bericht: Angreifer werden immer hartnäckiger

In seinem aktuellen Sicherheitsbericht „Under the Radar – The Future of Undetected Malware I“ für die EMEA-Region warnt Security-Spezialist Malwarebytes, dass Angreifer nicht nur deutlich professioneller und profitorientierter vorgehen als früher: Sie richten laut dem Report neuerdings ihren Fokus darauf, möglichst lange auf kompromittierten Systemen präsent zu bleiben. „In jüngster Zeit gab es...

Weiterlesen

Malware-Abwehr mit intelligenter Steuerung

Um Unternehmen vor aktuellen Bedrohungen schützen zu können, hat A10 Networks sein Enterprise-Portfolio um die „Secure Web Gateway“-Lösung mit SSL Insight erweitert. Die Lösung sei auf der Thunder-CFW-Plattform verfügbar und soll mit erweiterten Funktionen anspruchsvolle SaaS-Workloads leichter skalieren und Compliance-Anforderungen umsetzen können. Das Secure Web Gateway verbessere den...

Weiterlesen

Trend Micro: Potenzielle Cyber-Sicherheitslücken in Krankenhäusern

Ein Forschungsbericht von Trend Micro zeigt mögliche Cyber-Sicherheitslücken in Krankenhäusern auf. Neben öffentlich auffindbaren Systemen zählen mögliche Angriffe auf die Versorgungskette zu den wichtigsten Angriffsvektoren. Die wahrscheinlichsten Angriffsarten sind DDoS-Angriffe und Ransomware-Infektionen. Die IT-Sicherheitsforscher haben gemeinsam mit der Organisation HITrust (Health...

Weiterlesen

Netzwerksicherheit trifft Schutz vor Malware

Forcepoint, Anbieter von Lösungen für Content- und IT-Sicherheit, vereint mit dem neuen Release seiner NGFW (Next-Generation Firewall) Netzwerksicherheitsfunktionen und die Abwehr vor Malware. Die NGFW 6.2 integriert dazu laut Hersteller Forcepoints hauseigene „Advanced Malware Detection“, um das Risiko von Zero-Day-Angriffen und weiteren Bedrohungsarten zu mindern. Forcepoint betont, durch...

Weiterlesen

Automatische Echtzeitreaktion auf Sicherheitslücken

+++ Produkt-Ticker +++ IT-Sicherheit sollte skalierbar und einfach zu implementieren sein, unabhängig davon, ob Unternehmensdaten auf einem physischen oder virtuellen Server, im lokalen Rechenzentrum, einer Private oder einer Public Cloud gespeichert sind. Dem will Symantec mit der ab Herbst 2015 verfügbaren Lösung Data Center Security (DCS) 6.6 Rechnung tragen. Laut Hersteller können...

Weiterlesen

Angreifer im Netzwerk täuschen und abwehren

+++ Produkt-Ticker +++ Juniper hat mit Argon Secure einen „Advanced Anti-Malware“-Dienst für die hauseigenen Security-Gateways der SRX Serie vergestellt. Der Dienst nutzt mit Intrusion Deception (deutsch: Täuschung des Eindringlings) im Netzwerk und am Endpunkt eine Technik, mit der sich laut Juniper Angriffe auf Web-Applikationen erkennen und abwehren lassen. Mehr zum Thema: Controlware: SIEM...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen