Vermarktbarkeit des Netzwerkrands

Edge ist immer: Einen „Netzwerkrand“ – als Übergang zwischen externer und digitaler Welt – gab es in der IT seit jeher, ist doch jede IT-Umgebung endlich. Dennoch herrscht derzeit ein regelrechter Hype um Edge Computing, womit man heute aber meint: die Ausdehnung moderner Cloud-Technik bis möglichst nahe an den Datenquellen, sei es für die vernetzte Industrie, autonomes Fahren, Smart City, Smart...

Weiterlesen

Fraunhofer IPT: 5G macht die Produktion smarter

Moderne Sensorik kann Daten von Maschinen und Anlagen bereits sehr umfassend erheben. Werden diese Daten analysiert, können sie Abweichungen zwischen Planung und realer Produktion sichtbar machen und anschließend zur Optimierung dienen. Allerdings erfolgt die Speicherung und Analyse der Daten meist noch dezentral und zeitversetzt. Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT aus Aachen...

Weiterlesen

Gefunkt wird meist noch mit 4G

Die Lizenzierung der 5G-Funkbänder hat in Deutschland begonnen. Erste Resultate aus Feldversuchen mit Teilaspekten der neuen Technik liegen vor. Allerdings gibt es trotz heftigen Trommelns interessierter Unternehmen noch viel zu tun, bis 5G die gewünschte allseitige Präsenz erreicht – falls dies überhaupt so kommen wird. Die großen TK-Anbieter und Provider überhäufen sich mit Werbung für 5G....

Weiterlesen

Windows-Mobilfunkverträge zentral verwalten

Microsoft verknüpft seine EMM-Lösung (Enterprise-Mobility-Management) Intune mit dem eSIM Device Enablement Service (eDES) von G+D Mobile Security, wie der Münchner IT-Sicherheitsanbieter mitteilt. Dies soll es IT-Abteilungen ermöglichen, Mobilfunkverbindungen von eSIM-fähigen Endgeräten in ihrem Unternehmen zentral zu administrieren. Eine IT-Abteilung, so der Anbieter weiter, könne damit...

Weiterlesen

Große Pläne mit Wi-Fi 6

Im Juni 2017 hat Cisco sein „Intent-based Network“ (absichtsbasiertes Netzwerk) mit der hauseigenen „DNA Center SD-Access Catalyst 9000“-Reihe vorgestellt und seitdem kontinuierlich ausgebaut. So reicht Ciscos Portfolio für intentionsbasierte Netzwerklösungen vom Netzwerkzugang (Access) über das WAN bis hin zum Datacenter und dem Cloud-Edge. Seit April dieses Jahres ist mit der Vorstellung der...

Weiterlesen

Deutsche ziehen WLAN dem Mobilfunk vor

Geht es um die mobile Internet-Nutzung, hat das WLAN gegenüber dem Mobilfunk unter den deutschen Anwendern die Nase vorn. Das zeigt eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag von Lancom Systems. Laut der Studie geben fast 60 Prozent der befragten Nutzer dem WLAN den Vorzug. Dabei sei es irrelevant, ob es sich um datenintensive Anwendungen, etwa Streaming, oder...

Weiterlesen

Anschlusspunkte für das IoT

Die Wahl der richtigen IoT-Anbindung war bislang schon nicht einfach, und mit 5G kommt nun ein neuer massiv beworbener Spieler aufs Feld. Doch worauf kommt es wirklich an? Das Internet of Things (IoT) gewinnt spätestens seit der Vergabe der Lizenzen für den Ausbau des 5G-Mobilfunknetzes auch außerhalb der Fachmedien an Präsenz und Bedeutung. Auf seiner grundlegendsten Ebene ist das IoT ein...

Weiterlesen

Architektur einer neuen Ära

Autonomes Fahren, Remote-Steuerung von Industrieanlagen, Baumaschinen und medizinischen Instrumenten – dies und mehr soll der neue Mobilfunkstandard 5G ermöglichen. Hinzu kommen noch neue Anwendungen mit 5G im Internet der Dinge (IoT) und bei der Gestaltung von Smartphone-Apps. All das bringt immense Herausforderungen etwa hinsichtlich Service-Qualität, Latenz, Datentransport und nicht zuletzt...

Weiterlesen

5G für Unternehmen

Mit 5G ist vieles anders als bei bisheriger Mobilfunktechnik – nicht nur technisch, auch konzeptionell. So planen die meisten Länder der Erde, Frequenzbänder nicht nur für Mobilfunk-Provider, sondern auch für Unternehmen und deren lokalen 5G-Anwendungen bereitzustellen. Auf dem Orange Business Summit in Paris stand genau diese 5G-Variante im Mittelpunkt. Zusammen mit der Industrie will Orange...

Weiterlesen

Satellite: VoIP-App ist jetzt für Android-User erhältlich

Satellite, das Inhouse-Startup des TK-Anbieters Sipgate, hat seine Satellite App nun auch für Android-Nutzer verfügbar gemacht. Die bereits verfügbare iOS-Variante nutzen laut Hersteller bereits 100.000 Anwender. Die VoIP-App soll es Nutzer ermöglichen, unabhängig von Providern zu werden. Dazu soll die kostenlose App alle Funktionen bieten, um sich als alternative Mobilfunklösung zu etablieren....

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen