Leistungsfähige Unternehmensnetze von Dätwyler und Nokia

Dätwyler und Nokia kooperieren

28. März 2022, 8:00 Uhr | Jörg Schröper
Aufmacher_401
© LANline

Dätwyler IT Infra hat eine Partnerschaft mit Nokia bekanntgegeben. In enger Zusammenarbeit wollen die beiden Unternehmen Komplettlösungen für industrietaugliche 4,9G/5G-Private-Wireless- und Passive-Optical-LAN-Infrastrukturen (POLAN) in mehreren europäischen Ländern anbieten. Die Kooperation umfasse die Bereiche Technik, Sales, Marketing und Service. Durch die Partnerschaft will der Kabelhersteller sein kontinuierlich wachsendes Ecosystem aus Technikpartnern und zertifizierten Integratoren ausbauen.

Gemeinsam wollen beide Unternehmen maßgeschneiderte, kosteneffiziente und hochleistungsfähige Datennetzwerke implementieren, zum Beispiel auf Basis von POLAN oder Private-Wireless-4,9G/5G. Ein POLAN spare dabei im Vergleich zu traditionellen Kupfer-Verkabelungen deutlich an Anschaffungs- und Betriebskosten. Die 5G-Mobilfunktechnik ermögliche vergleichbar hohe Übertragungsraten, eine niedrige Latenz und biete höchstmögliche Flexibilität ohne großen Verkabelungsaufwand.

Im Rahmen der Partnerschaft auditiert und dokumentiert Dätwyler ein bestehendes Netz, zeigt potenzielle Schwachstellen auf und übernimmt die Planung inklusive Implementierung des gewünschten neuen Campus-Netzwerks. Der IT-Infrastrukturanbieter realisiert die notwendige Verkabelung mit Kupfer, Glasfaser oder drahtlos mit 4,9G/5G und implementiert Micro- und Mini-Datacenter für die Datenverarbeitung vor Ort. Dätwyler könne dazu mit Reseller-Status den Zugang zum kompletten Nokia-Portfolio nutzen.

Mit Dätwyler als Vertriebs- und Systemintegrator will Nokia sein Partnernetzwerk europaweit stärken. Dazu habe man das Team zu Produkten und Lösungen rund um Private-Wireless-4,9G/5G sowie GPON- und POLAN-Geräte trainiert und unterstütze es mit technischer Beratung und SLAs (Service Level Agreements) für das hauseigene Equipment.

„Mit Nokia haben wir einen starken Partner gewonnen, um unseren Kund:innen eine nahtlose Komplettlösung für ihre privaten Wireless- und POLAN-Netzwerke anzubieten. Ab sofort installieren wir performante IT-Infrastrukturlösungen aus einer Hand auf Basis der neuesten Netzwerkstandards“, betonte Ralf Klotzbücher, Geschäftsführer von Dätwyler IT Infra, anlässlich der Bekanntgabe der Kooperation.

„Durch die strategische Partnerschaft von Dätwyler und Nokia können unsere Kunden von den Kompetenzen zweier starker Unternehmen profitieren und damit bei der Realisierung von Business-kritischen Kommunikationsnetzen Zeit und Geld sparen“, ergänzte Patrick Langelaan, Leiter Enterprise Südeuropa bei Nokia.

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass

Verwandte Artikel

Dätwyler Cables GmbH, Nokia GmbH

Dätwyler

Nokia